Dagsmejan ist die am schnellsten wachsende Schweizer Firma

08 March 2023 12:05

Partner

Zürich - Dagsmejan ist die einzige Schweizer Firma, die die „Financial Times“ unter den 50 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas führt. In der aktuellen Rangliste FT 1000 landet Visium auf Rang 72. Im mittleren Bereich finden sich Unit8, Beliani und Catalyx.

Das Textilunternehmen Dagsmejan ist die einzige Schweizer Firma unter den 50 europäischen Wachstumschampions der „Financial Times“. In der diesjährigen Rangliste FT 1000–2023 der wachstumsstärksten Unternehmen des Kontinents nimmt das in Zürich ansässige Unternehmen Platz 48 ein.

Die 2016 in St.Gallen gegründete und seit 2020 in Zürich ansässige Firma stellt thermoregulierende Pyjamas her. Dabei stützt sie sich auf ihre proprietäre Nattwell-Technologie, die mit akademischen Partnern wie der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt in St.Gallen, der Hochschule Luzern und der Universität Stockholm entwickelt wurde. Dabei werden feine Naturfasern mit innovativen Textiltechnologien kombiniert. Das Ziel ist, dass die unterschiedlichsten Wärme- und Kühlungsbedürfnisse von Schlafenden erfüllt werden: „Heissblüter werden in kühlende Eukalyptusfasern gekleidet, Gfrörli in Merinowolle und jene, die mal heiss, mal kalt haben, in Buchenholzfasern“, so Dagsmejan auf seiner Internetseite.

Laut der aktuellen Rangliste, die die Unternehmensentwicklung zwischen 2018 und 2021 ermittelt, ist Dagsmejan jährlich durchschnittlich um knapp 190 Prozent gewachsen. Der Umsatz stieg in diesem Zeitraum von 363'824 auf 9'522'659 Euro. Die Zahl der Beschäftigten vervierfachte sich von 6 auf 24.

Als Nummer 2 der Schweiz weist diese Rangliste Visium auf Platz 72 aus. Das im Lausanner EPFL Innovation Park ansässige Unternehmen ist jährlich im Durchschnitt um fast 170 Prozent gewachsen. Es ist auf Künstliche Intelligenz und Datenstrategie im grossen Massstab spezialisiert und unterhält Büros in Zürich, Skopje und Sarajevo.

Die weiteren Schweizer Unternehmen unter Europas 1000 wachstumsstärksten Firmen befinden sich im Mittelfeld: Unit8 (Platz 413), Beliani (Platz 505), Catalyx (Platz 698) und Seven Sundays (Platz 787). mm

Meinungen