Circular Food Solutions wird für Innovation ausgezeichnet

19 September 2023 14:54

Partner

Wil/Uzwil SG/Lenzburg AG - Die Circular Food Solutions AG ist vom Wirtschaftsportal Ost zum Innovationschampion der Region gekürt worden. Die Gemeinschaftsfirma von Bühler und CN & Partners stellt aus Biertreber Fleischersatz her.

Die Firma Circular Food Solutions Switzerland ist beim WPO-Impuls 2023 des Wirtschaftsportals Ost (WPO) zum Innovationschampion der Region 2023 gewählt worden. Damit ist laut einer Medienmitteilung erstmals eine Lebensmittelinnovation siegreich aus dieser jährlichen Veranstaltung hervorgegangen. Das WPO fungiert als Bindeglied zwischen Wirtschaft und Politik in der Region Wil.

Das im Juli 2022 gegründete Gemeinschaftsunternehmen des Uzwiler Technologiekonzerns Bühler und von CN & Partners aus Lenzburg gewann die Publikumsabstimmung knapp vor dem dualen Förderprogramm Class Unlimited von Bühler und dem Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil und der Kemaro AG mit ihrem industriellen Reinigungsroboter.

Circular Food Solutions stellt eine Fleischalternative auf Basis von weiterverwertetem Biertreber aus der Schweiz her. „Jahrzehntelang wurde Biertreber als Futtermittel für Tiere verwendet“, wird Johannes Wick, CEO des Geschäftsbereichs Grains & Food bei Bühler, in einer Mitteilung seines Arbeitgebers zitiert. Nun werde er weiterverwertet, „um gesunde und schmackhafte Fleischalternativen herzustellen“. Die Produkte von Circular Food Solutions sind den Angaben zufolge von Natur aus reich an Ballaststoffen, Proteinen und Spurenelementen.

Die Partner hätten sich „einer nachhaltigen Lebensweise verschrieben“ und stellten dies durch ihr Handeln unter Beweis, so der Schweizer Unternehmer Christoph Nyfeler, Gründer und Eigner von CN & Partners. Die ursprüngliche Idee, Biertreber auf diese Weise zu nutzen, war im Rahmen eines Innovationswettbewerbs bei Bühler entstanden. Danach wurde das Start-up aus der Bühler-Gruppe ausgegliedert. ce/mm

Meinungen