Chinesische Will Semiconductor kotiert an der SIX

13 November 2023 11:51

Partner

Zürich/Schanghai - Will Semiconductor Co., Ltd. hat Hinterlegungsscheine an der SIX Swiss Exchange platziert. Die auf Schaltkreise spezialisierte Firma mit Sitz in Schanghai ist das siebte chinesische Unternehmen in diesem Jahr, dass seine Aktien im Ausland über die Schweizer Börse handeln lässt.

Will Semiconductor hat am 10. November 31 Millionen Hinterlegungsscheine (Global Depository Receipts, GDRs) zu einem Angebotspreis von je 14,35 Dollar an der SIX Swiss Exchange platziert, informiert die SIX-Gruppe in einer Mitteilung. Die auf hochleistungsfähige integrierte Schaltkreise spezialisierte Firma aus Schanghai ist damit das siebte chinesische Unternehmen in diesem Jahr, dass seine Aktien im Ausland über die Schweizer Börse handeln lässt.

Die A-Aktien von Will Semiconductor sind an der Shanghai Stock Exchange kotiert. Jeder nun an der SIX platzierte Hinterlegungsschein entspricht einer A-Aktie des Unternehmens. Im Zuge der Kotierung an der SIX Swiss Exchange hat Will Semiconductor einen Bruttoerlös in Höhe von knapp 445 Millionen Dollar realisiert. ce/hs

Meinungen