Bibliothek Geroldswil präsentiert Manuela Hofstätters Lesefieber

07 Juni 2023 14:11

Partner

Geroldswil ZH - Die Bibliothek Geroldswil hat die Literaturbloggerin und gelernte Buchhändlerin Manuela Hofstätter eingeladen. In ihrem Programm namens Lesefieber on Tour stellt sie auf unkonventionelle Weise am 8. Juni Buchentdeckungen für jeden Geschmack vor.

Manuela Hofstätter macht mit ihrem Programm Lesefieber on Tour in Geroldswil Station. In der dortigen Bibliothek stellt sie am Abend des 8. Juni „neue Buchperlen für jeden Geschmack vor“, so die Gemeinde in einer Ankündigung dieser Veranstaltung. Einlass ist ab 19 Uhr.

Manuela Hofstätters Blog namens Lesefieber gehört zu den ältesten der Schweiz. Das Magazin „Schweizer Buchhandel“ bezeichnete im Februar 2022 Buch-Bloggerinnen und -Blogger als „Geburtshelfer für Neuerscheinungen“. Mit ihren Besprechungen im Internet machten sie Bücher sichtbar. Als die Berner Oberländerin vor 18 Jahren mit dieser Tätigkeit begann, arbeitete sie noch als Buchhändlerin im Bücherperron Spiez BE.

Mittlerweile präsentiert sie Neuerscheinungen mit ihrer Veranstaltung Lesefieber on Tour in Bibliotheken der ganzen Schweiz sowie an anderen Anlässen. „Heute“, so wird sie im genannten Magazinartikel zitiert, „ist der Blog mit meinem Leben verschmolzen und nicht mehr daraus wegzudenken.“

Zweimal pro Woche verschickt Hofstätter ihren Newsletter an über 1000 Abonnentinnen und Abonnenten. Ihre Klickrate auf Neubesprechungen liegt mit 45 bis 50 Prozent ausserordentlich hoch. Ausserdem verleiht sie jährlich einen eigenen Buchpreis, die Lesefieber-Feder. Seit 2017 ist Hofstätter Botschafterin des Schweizer Bücherbons. ce/mm

 

Meinungen