Ausstellung zur Baukultur Baden öffnet am 24. März  

14 März 2023 12:31

Partner

Baden AG - Das Historische Museum Baden zeigt ab 24. März die neue Ausstellung „Die gute Architektur - Baukultur Baden“. Zum selben Thema wird zeitgleich der neue Architekturführer der Stadt Baden mit Darstellung von rund 120 Bauten veröffentlicht.

Das Historische Museum Baden zeigt eine neue Ausstellung zur Architektur in Baden. Sie steht unter dem Motto „Die gute Architektur - Baukultur Baden“ und ist laut Medienmitteilung von Freitag, 24. März, bis zum 10. September geöffnet. Zeitgleich erscheint der neue Architekturführer der Stadt Baden. Präsentiert werden darin mit Texten und Fotos rund 120 Badener Bauten aus den letzten 150 Jahren, die das Stadtbild prägen und Geschichte schreiben. 

Die Buch- und Ausstellungsvernissage zur Badener Architektur findet am Donnerstag, 23. März, von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im  Historischen Museum mit einer Begrüssung durch Stadtrat Benjamin Steiner statt.

Die beiden Autoren, Architekturhistoriker Fabian Furter und Patrick Schoeck, sind sowohl die Verfasser des Architekturführers als auch die Kuratoren der Ausstellung. Auf einer 40 Meter langen und 3 Meter hohen Wand werden dort rund 100 „gute“ Bauten aus dem Architekturführer zu einer Idealstadt verschmolzen, heisst es in der Mitteilung des Museums. Digital rücken Gebäude zusammen, die real kilometerweit auseinander stehen. Im Museum könne man dann virtuell durch eine Fabrikstrasse, eine Eighties Avenue oder eine Kulturmeile schlendern und die bekannten Bauten mit neuen Augen entdecken.

Abgerundet wird die Ausstellung durch ein Modell der Stadt Baden im Massstab 1:500 sowie thematische Hörrundgänge durch die Ausstellung. Eine Stadt-Wanderkarte ergänzt das Ausstellungsangebot. gba 

Meinungen