Aryzta steigert Umsatz auf eine Milliarde Euro  

06 März 2023 14:47

Partner

Schlieren ZH - Der Backwarenhersteller Aryzta steigert seinen Umsatz im ersten Halbjahr  um 24,2 Prozent  auf 1,037 Milliarden Euro. Das Geschäftsjahr endet künftig statt im Juli Ende Dezember. Sandip Gudka wird zum Chief Operations Officer ernannt.

Die Aryzta AG meldet für das erste Halbjahr ihres Geschäftsjahres 2023 ein kräftiges Wachstum. Laut Medienmitteilung des Schlieremer Backwarenherstellers stieg der Umsatz um 24,2 Prozent von 835,3 Millionen Euro auf 1037,1 Millionen Euro. Der operative freie Cashflow erreicht 76 Millionen Euro.

Das aktuelle Geschäftsjahr 2023 endet bei Aryzta Ende Juni. Das Unternehmen gibt bekannt, dass sein Geschäftsjahr künftig auch im Dezember endet, nicht wie bislang im Juli. Weiter kündigt Aryzta die vollständige Rückzahlung einer Euro-Hybridanleihe in Höhe von 200 Millionen Euro an.

Auch wurde eine Personalie mitgeteilt.  Sandip Gudka ist per 1. April zum Chief Operations Officer (COO) und Mitglied der Geschäftsführung ernannt worden. Bisher ist er Geschäftsführer von Global Bun Bakeries. Gudka kam 2015 zu Aryzta und hat seither eine Reihe von Führungspositionen innegehabt.

Bei der Steigerung des Gesamtumsatzes um 24,2 Prozent lag das organische Umsatzwachstum bei 25,4 Prozent, wobei Europa 26,2 Prozent und der Rest der Welt 20,2 Prozent erzielten. Das Wachstum war konzernweit und über alle Vertriebskanäle hinweg breit gefächert, wobei einige Märkte wie Frankreich, Polen und die Schweiz in Europa sowie die APAC-Region (Asien-Pazifik) eine überdurchschnittliche Leistung zeigten, heisst es in der Mitteilung.

Diese Leistung wurde trotz deutlich höherer Kosteninflation erzielt. „Sowohl der Umsatz als auch das organische Wachstum haben sich trotz unvermeidlicher Preisanpassungen zur Deckung der erheblichen Kosteninflation verbessert“, wird Verwaltungsratspräsident und interimistischer CEO Urs Jordi  zitiert. Aryzta verzeichne auch „Gewinne von Marktanteilen, da die Wettbewerbsvorteile des Bake-Off-Verfahrens ((Vorprodukte zum Fertigbacken) Volumen und Wert steigern“. gba 

Meinungen