Die Versuche aus dem Experimentierkoffer sollen die Begeisterung Jugendlicher für Technik und Naturwissenschaften wecken und richtet sich gerade auch an Mädchen. Bild: zVg/Die Innovationsgesellschaft mbH

Zürich will Oberstufen für MINT begeistern

16. Juli 2021 11:23

Zürich - Als fünfter Kanton im Land führt nun auch Zürich das Projekt SimplyNano 2 ein. Es hat zum Ziel, bei Jugendlichen der Oberstufen das Interesse für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) zu wecken. Für Schulklassen stellen die Simply Science Stiftung und Die Innovationsgesellschaft Experimentierkoffer bereit.

Das Projekt SimplyNano 2 soll nun auch in den Oberstufenklassen des Kantons Zürich das Interesse für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) fördern. Besonders steht dabei die Nanotechnologie im Fokus. Für dieses Projekt haben die Simply Science Stiftung und Die Innovationsgesellschaft den Experimentierkoffer SimplyNano 2 entwickelt. Er wird Lehrpersonen ab Herbst 2021 kostenlos zur Verfügung gestellt. In einem Video stellen die Partner ihr Projekt vor.

Die SimplyNano 2-Experimentierkoffer wird den Angaben zufolge bereits in allen Oberstufen der Kantone Aargau, St.Gallen, Appenzell-Ausserrhoden und Appenzell-Innerrhoden flächendeckend eingesetzt. Wie Die Innovationsgesellschaft mitteilt, finden im Kanton Zürich nach den Sommerferien halbtägige Einführungskurse für Lehrpersonen statt. Dabei können sie die Experimente selbst durchführen und Tipps zum Einsatz des neuen Lernmediums erhalten. Nach dem Kurs erhalten sie einen Koffer und eine Lernwerkstatt mit zehn Positionen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das SimplyNano 2-Projekt wird vom Kanton und einer breiten Trägerschaft von Firmen, Stiftungen, Verbänden und Rotary Clubs gestützt. Der kantonale Lotteriefonds unterstützt das Projekt mit 150'000 Franken. Wer Partner dieser Initiative werden möchte, kann sich online dafür anmelden. Unterstützt wird der Einsatz von der Zürcher Handelskammer (ZHK). Sie empfiehlt auch ihren Mitgliedsunternehmen, sich am Projekt zu beteiligen, etwa mit der Durchführung einer Weiterbildungsveranstaltung. mm

Mehr zu Bildung

Aktuelles im Firmenwiki