Venturelab bietet Produkt Scale-Up Coaching mit Zühlke an

02. September 2022 13:17

Schlieren ZH - Start-up-Förderer Venturelab bietet Start-ups ein Produkt-Scale-up Coaching bei Zühlke an. Die Gewinner bekommen Unterstützung von Experten bei der Entwicklung von Produkten oder Prototypen bis zur Marktreife. Bewerbungsschluss ist am 18. September.

Der Start-up-Förderer Venturelab und der Innovationsdienstleister Zühlke arbeiten in der Förderung von Start-ups bei der Entwicklung von Prototypen oder Produkten bis zur Marktreife zusammen. Laut Ausschreibung auf der Internetseitseite von Venturelab sind mehrere Produkt-Scale-up Coachings bei Zühlke zu gewinnen. Interessierte Start-ups werden aufgefordert, sich zu bewerben. Sie werden im Fall des Gewinns der Ausschreibung von Experten beraten, wie das jeweilige Produkt weiter innoviert und erfolgreich über das Konzept- oder Prototypenstadium hinaus entwickelt werden kann. Am Ende stehe ein konkreter Plan für eine erfolgreiche Produktion im Falle von Hardware oder einem stabilen Release bei Software.

Teilnahmeberechtigt sind Gründer und geschäftsführende Mitglieder von Start-ups, die Coaching-Unterstützung in der Industrialisierungsphase benötigen. Angesprochen sind Start-ups, die Lösungen in den Bereichen Industrie, Gesundheitswesen, Finanzen, Versicherungen, ICT und Einzelhandel entwickeln. Das Beratungs- und Schulungspaket hat einen Wert von 20'000 Franken. Bewerbungsschluss ist am 18. September. gba

Mehr zu Zühlke Engineering AG

Aktuelles im Firmenwiki