Tiefgaragenwärme heizt Wohnungen

07. Oktober 2021 13:15

Ecublens VD - Enerdrape gewinnt mit dünnen Wandpaneelen ganzjährig Wärme aus Tiefgaragen zurück. Damit werden darüber liegende Wohnungen geheizt. In einem Pilotprojekt sollen 9 Quadratmeter solcher Paneele für 60 Wohnungen ein Drittel der Heizenergie liefern.

Enerdrape testet seine Technologie zur Rückgewinnung von Wärme aus Tiefgaragen derzeit im Lausanner Stadtteil Sébeillon. Die Ausgründung aus der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) hat geothermische Wandpaneele entwickelt. Sie sollen dort ein Drittel der Heizenergie liefern, die zur Beheizung von 60 darüber liegenden Wohnungen notwendig ist.

Zehn davon wurden für dieses Pilotprojekt installiert. Jedes misst 1,3 x 0,7 Meter. Ihr Metall ist laut eines Berichts der EPFL nicht dicker als eine Malerleinwand. Diese Paneele fungieren als Wärmetauscher. Sie nehmen sowohl geothermische als auch Umgebungsenergie auf. Eine Wärmepumpe lässt diese Energie im gesamten Gebäude zirkulieren.

Eine konstante Versorgung ist das ganze Jahr über gewährleistet, weil die Bodentemperatur einige Meter unter der Erde nicht mehr schwankt. „Das bedeutet, dass die von unseren Paneelen erzeugte Energie nicht von Wetterbedingungen oder der Jahreszeit abhängt“, erklärt Enerdrape-Geschäftsführerin Margaux Peltier. Grundsätzlich eigenen sich diese Wandpaneele etwa auch für Tunnels und U-Bahnhöfe.

„Wenn sich die Paneele von Enerdrape als so effektiv erweisen, wie wir erwarten, könnten wir sie an den erdberührenden Wänden eines Parkplatzes mit 275 Plätzen und in einigen unserer anderen Gebäude installieren“, wird Alberto Simonato, Direktor von Realstone, zitiert. Seinem Unternehmen gehört die Tiefgarage, in der das Pilotprojekt noch bis Ende des Jahres durchgeführt wird.

Peltier und ihre Mitarbeitenden wollen bis zum kommenden Sommer Geldmittel in Höhe von 2 Millionen Franken einwerben. Damit soll eine erste Produktserie für den Markteintritt gefertigt werden. mm

Mehr zu Erneuerbare Energien

Aktuelles im Firmenwiki