Der Tag der offenen Tür des Tägi in Wettingen reichte bis in die Abendstunden. Bild: zVg/Tägi

Tägi startet mit Tag der offenen Tür ins Summer-Festival

05. Juli 2021 13:56

Wettingen AG - Das Tägi in Wettingen hat sein Summer-Festival mit einem Tag der offenen Tür gestartet. Rund 2000 Gäste sahen im Luna-Park und im Badbereich ein Unterhaltungsprogramm. Am Abend fand im Gartenbad eine Zeltnacht statt.

Das Freizeit-, Sport- und Eventzentrum Tägi in Wettingen hat sein umfangreiches Sommerprogramm für die Ferienzeit am Samstag mit einem Tag der offenen Tür begonnen. Laut Medienmitteilung kamen rund 2000 Gäste zum Unterhaltungsprogramm im Luna-Park und im Badbereich. Es gab eine Bilderausstellung zum Sanierungsprojekt im Eventsaal und Hausführungen. Fast 300 Personen nutzten die Führung durch die neu sanierte Anlage. Dabei wurden Einblicke in die neue Saunalandschaft sowie den Technikbereich geboten. Im Saal wurde eine Bilderausstellung gezeigt, welche das Sanierungsprojekt im Vorher-Nachher-Vergleich zeigte.

Die Besucherzahl sei aufgrund des teils regnerischen Wetters unter den Erwartungen geblieben, heisst es in der Medienmitteilung. Dennoch hätten die Gäste die Möglichkeit genutzt, unter dem schützenden Dach der Outdoor-Eventarena von der Speisenauswahl Gebrauch zu machen. Das Angebot reichte von Grill- und Lachsspezialitäten zu Flammkuchen und Pasta über Raclette bis hin zu asiatischen Speisen sowie Churros. Auch waren zehn verschiedene Fahrgeschäfte geöffnet.

Die zweite „Zeltnacht i de Badi“ litt ebenfalls unter den Wetterbedingungen. Zwar sei sie mit über 100 Zelten und rund 300 angemeldeten Personen restlos ausverkauft gewesen, heisst es in der Tägi-Mitteilung. Aufgrund der schlechten Witterung kam es zu Abmeldungen, so dass die Zeltnacht nur von beinahe 100 Gästen besucht wurde. Gesponsert von der Aargauischen Kantonalbank trat der bekannte Komiker und Zauberer Peter Löhmann im Unterhaltungsprogramm der Zeltnacht auf.

Weiter wurde am Tag der offenen Tür eine von den Ortsbürgern der Gemeinde Wettingen vorbereitete Eichenholzbank übergeben. Das Tägi wurde nämlich im Baurecht auf Ortsbürger-Land gebaut. Emil Bosshard und Martin Egloff, der alte und neue Ortsbürger-Präsident, überreichten laut der Mitteilung dem Tägi die solide Eichenholzbank mit der Innschrift „setz di – nimm Platz“.

Das Summer-Festival im Tägi geht noch bis zum 18. Juli. gba

Aktuelles im Firmenwiki