SimplyNano hat Chance auf Building Award

30. Juni 2021 10:12

St.Gallen - Der Building Award zeichnet Leistungen und Nachwuchsarbeit im Ingenieursbereich aus. Nun ist der Experimentierkoffer SimplyNano für den Building Award nominiert worden. Er soll Jugendliche für Technikberufe begeistern.

Die SimplyScience Stiftung und Die Innovationsgesellschaft haben mit SimplyNano einen Experimentierkoffer entwickelt. Mit den in dem Koffer enthaltenen Unterlagen und Produkten können Experimente im Nanobereich durchgeführt werden. Dadurch sollen Jugendliche, insbesondere Mädchen, für Technikberufe begeistert worden, um dem entsprechenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Nun ist der Experimentierkoffer aus der St.GallenBodenseeArea für den Building Award nominiert worden, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht.

Mit dem Building Award zeichnet die Stiftung bilding innovative Ingenieursleistungen und Projekte in der Nachwuchsarbeit aus. Der Preis wird in fünf verschiedenen Kategorien vergeben, wobei SimplyNano in der Kategorie Nachwuchsförderung nominiert wurde. Am 2. November werden die Preise verliehen.

Inzwischen wird bereits SimplyNano 2 Jugendlichen in den Kantonen St.Gallen, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden und Aargau kostenlos zur Verfügung gestellt. Ab Herbst folgt Zürich. Und bis 2025 soll SimplyNano 2 für alle Schülerinnen und Schüler der Real- und Sekundarschulen zur Verfügung stehen.

Die Nominierung wird von den Verantwortlichen als Wertschätzung verstanden. Einerseits für das Projekt selbst und andererseits auch für die Partner, welche die kostenlose Vergabe des Lernmittels ermöglichen. jh 

Mehr zu Bildung

Aktuelles im Firmenwiki