Senacor Technologies eröffnet Standort in Zürich

16. Juli 2021 11:20

Zürich/Eschborn - Die deutsche Senacor Technologies AG expandiert in die Schweiz. Dafür eröffnet sie eine Niederlassung in Zürich. Die Firma bietet IT-Dienstleistungen für Banken an.

Die Senacor Technologies AG eröffnet einen ersten Schweizer Standort in Zürich, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Von dort aus will das Unternehmen IT-Dienstleistungen für Schweizer Banken anbieten.

Der neue Standort wird den Angaben zufolge von Philipp Pollak aufgebaut. Er war zuletzt bei der belgischen Management- und Technologieberatung Capco tätig und hat vorher bei der UBS gearbeitet. „Wir freuen uns sehr darüber, mit Philipp Pollak einen ausgewiesenen Experten für digitale Plattformen gewonnen zu haben, der uns beim Markteintritt in der Schweiz aktiv unterstützt“, wird Andreas Werner, Geschäftsführer bei Senacor, in der Mitteilung zitiert.

Laut Werner ist der Schweizer Markt von vielen mittelständischen Banken geprägt, „die nach bankfachlich versierten Partnern mit IT-Know-how suchen“, um ihre Digitalprojekte voranzutreiben. Auf solche Banken will sich Senacor in der Schweiz fokussieren. ssp

Mehr zu Finanzdienstleistungen

Aktuelles im Firmenwiki