Schweiz gehört zu Ländern mit höchstem Wohlstand

18. November 2021 11:28

London - Die Schweiz belegt im Prosperity Index der Londoner Denkfabrik Legatum Institute den fünften Platz. Damit ist sie im Vergleich zum Vorjahr um zwei Plätze zurückgefallen, gehört aber weiterhin zu den Ländern mit dem höchsten Wohlstand der Welt.

Das Legatum Institute hat seinen Prosperity Index veröffentlicht. Darin wird der Wohlstand in verschiedenen Ländern der Welt verglichen. Die Schweiz belegt den fünften Platz. Damit ist sie im Vergleich zum Vorjahr um zwei Plätze zurückgefallen.

Die Gesamtbewertung setzt sich aus mehreren Unterkategorien zusammen. Am besten schneidet die Schweiz bei der Sicherheit und den Rahmenbedingungen für die Wirtschaft ab. In diesen beiden Kategorien belegt sie weltweit den zweiten Platz. Bei der Lebensqualität schafft sie es auf Rang sechs, bei der Regierungsarbeit und der Natur auf Rang sieben, bei der Ausbildung auf Rang acht und beim Sozialkapital auf Rang neun. In den Kategorien Rahmenbedingungen für Investitionen, Gesundheitswesen sowie beim Marktzugang und der Infrastruktur belegt die Schweiz lediglich Platz 13.

An der Spitze des Index befinden sich Länder aus Nordeuropa. Den ersten Platz belegt Dänemark, gefolgt von Norwegen, Schweden und Finnland. ssp

Mehr zu Standortqualität

Aktuelles im Firmenwiki