Schoop lädt zum KMU-Anlass ein

05. Juli 2019 10:06

Baden-Dättwil AG - Die auf Produkte und Systemlösungen für Dach/Wand und Gartenbau spezialisierte Schoop + Co. AG richtet ihren fünften öffentlichen KMU-Anlass aus. Am 11. September stehen dabei die Geheimrezepte von Familienunternehmen im Fokus.

Der fünfte öffentliche KMU-Anlass von Schoop findet am 11. September in der Unternehmenszentrale in Baden-Dättwil statt. Das Thema lautet Erfolgreiche Familienunternehmen und ihre Geheimrezepte. Bei Schoop handelt es sich selbst um ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seit 1955 in der Region verwurzelt ist. Für die Veranstaltung arbeitet es mit der Aargauer Industrie- und Handelskammer (AIHK) zusammen.

Laut einer Ankündigung beginnt der Anlass mit dem Eintreffen der Teilnehmenden um 18.30 Uhr. Nach der Begrüssung durch Adrian Schoop, Mitglied der Geschäftsleitung, und einem Grusswort von Marianne Wildi, AIHK-Präsidentin und CEO der Hypothekarbank Lenzburg, folgen ab 19.15 Uhr die Kurzreferate der eingeladenen Redner. Bei diesen handelt es sich um Sabine Bellefeuille-Burri, Burri public elements AG; Dano Dreyer, Mach AG; Roger Kuratle, Kuratle Group AG; und Daniel Walder, Schuhhaus Walder AG. Im Anschluss folgt eine Diskussion unter Leitung von Fabian Hägler von der „Aargauer Zeitung“, bevor der Anlass gegen 20.30 Uhr mit einem Apéro Riche zu Ende geht. jh

Aktuelles im Firmenwiki