Restaurant LOX lädt zu Tag der offenen Tür

20. September 2021 13:43

Schlieren ZH - LOX Restaurant und stark catering laden am Sonntag zum Tag der Offenen Tür im startup space in Schlieren ein. Neben Besichtigung des Hauses und der Betriebe gibt es Kaffee und Kuchen im LOX sowie Speisen und Getränke vom Piaggio-Food-Mobil.

LOX Restaurant und stark catering arbeiten nun im vom IFJ Institut für Jungunternehmen betriebenen startup space in Schlieren, wie aus einer Medienmitteilung der Stiftung Arbeitskette hervorgeht.. Als stark catering führt sie auch das Personalrestaurant LOX und wird künftig die Tagungs- und Seminarteilnehmenden verköstigen. Stark steht als Abkürzung für Stiftung Arbeitskette.

Um den Start im startup space zu feiern, gibt es am Sonntag einen Tag der Offenen Tür. Die Besuchenden können das Haus und die neuen Einrichtungen der Betriebe mit der modernen Küche besichtigen. Dann gibt es Kaffee und Kuchen im LOX sowie Speisen und Getränke vom Piaggio-Food-Mobil.

Die Stiftung Arbeitskette wurde 1977 gegründet. In den insgesamt sechs Gastronomiebetrieben bietet die Stiftung nach Angaben auf ihrer Internetseite über 60 Jugendlichen mit einem Handicap eine Ausbildung in der Gastronomie und im Detailhandel. Zudem werde über 100 Erwachsenen mit einem gesundheitlich bedingt eingeschränkten Leistungsvermögen oder mit einem Flüchtlingshintergrund ein Arbeitsplatz geboten. gba 

Mehr zu IFJ Institut für Jungunternehmen

Aktuelles im Firmenwiki