Restaurant Dörfli im Üdiker-Huus feiert offizielle Eröffnung

07. Oktober 2021 13:00

Uitikon ZH - Das Restaurant Dörfli im Zentrum von Uitikon lädt zum Eröffnungsanlass am Donnerstagabend zur Offenen Tür ein. Gefeiert wird die Wiedereröffnung mit dem Gemeinderat Uitikon, den Lieferanten und der interessierten Bevölkerung.

Das am 1. September wieder eröffnete Restaurant Dörfli im Zentrum von Uitikon hat für den Donnerstag von 17 bis 18 Uhr zur Offenen Tür eingeladen. Damit wird die Wiedereröffnung des lange geschlossenen Restaurants ganz offiziell begangen. Gefeiert werde die Wiedereröffnung mit dem Gemeinderat Uitikon, den Lieferanten und der interessierten Bevölkerung, heisst es in einer Mitteilung in der neusten Ausgabe des „Üdiker Gemeindekuriers“.

Eine Anmeldung brauche es nicht, heisst es weiter. Für den Eintritt gelte aber wegen COVID-19 die 3G-Regelung. Ab 19.30 Uhr könne man nach dem Anlass zum Essen bleiben, dazu sei aber eine Tisch-Reservation erforderlich.

Die Brasilien-Schweizer Doppelbürgerin Jessica Schöpfer ist neue Geschäftsführerin des Restaurants. Das ist von den Betreibern des Landgasthofs Leuen für vorerst fünf Jahre gepachtet worden, mit einer Option auf Verlängerung.

Das Restaurant Dörfli an der Zürcherstrasse 61 im Üdiker-Huus soll nach der Vorstellung von Jessica Schöpfer unter dem Motto „Gemeinsam geniessen“ geführt werden. Schöpfer will den Gästen gut bürgerliche regionale und saisonale Gerichte anbieten.  Das Dörfli hat auch einen Festsaal für Anlässe mit bis zu 400 Personen. gba 

Mehr zu Tourismus

Aktuelles im Firmenwiki