Quartierverein in Turgi sagt Bundesfeier ab

13. Juli 2021 13:16

Turgi AG - In Turgi findet die diesjährige Bundesfeier nicht statt. Der ausrichtende Quartierverein Wil hat sich wegen der Corona-Lage dazu entschieden. Stattfinden soll die Feier zum 100-jähriges Bestehen der Bezirksschule am 3. September.

Der Quartierverein Wil in Turgi hat die diesjährige Bundesfeier am 1. August abgesagt. Laut der neusten Ausgabe der Gemeindenachrichten von Turgi hat sich der Verein aufgrund der Corona-Lage dazu entschlossen. Der Quartierverein, der die Feier ausrichtet, verweist auf das kommende Jahr 2022. 

Stattfinden soll dagegen am 3. September die Feier zum 100-jährigen Bestehen der Bezirksschule Turgi. Allerdings machen sich auch hier die Pandemie und die damit verbundenen Beschränkungen bemerkbar. Aufgrund der COVID-19-Situation findet die Feier in einem kleineren Rahmen als ursprünglich geplant statt, heisst es in den Gemeindenachrichten von Turgi. Für Nachbarn, Eltern und die Bevölkerung von Turgi öffne die Bezirksschule am Vorabend, Donnerstag 2. September, für ein paar Stunden die Türen. gba 

Aktuelles im Firmenwiki