Pexapark arbeitet mit dänischer ConWX zusammen

12. November 2021 13:19

Schlieren ZH - Das Schlieremer Start-up Pexapark arbeitet künftig mit dem dänischen Softwareanbieter ConWX zusammen. Die Datenplattformen zu erneuerbaren Energien beider Firmen werden verlinkt. Am 16. November gibt es ein gemeinsames Webinar zu dem Projekt.

Das auf Software und Beratungsdienstleistungen für den Verkauf von erneuerbaren Energien spezialisierte Jungunternehmen Pexapark und der auf Energie- und auch Wettervorhersagen spezialisierte Softwareanbieter ConWX Partners in Kopenhagen spannen zusammen. Laut Medienmitteilung soll durch die Zusammenführung der Dienste beider Firmen die Bewertungsgenauigkeit bei Investitionen in erneuerbare Energien erhöht werden.

In der Wirtschaftskrise durch die Corona-Pandemie sei der Anteil der erneuerbaren Energien, dabei vor allem Wind- und Solarenergie, an der Stromversorgung in vielen Ländern auf ein Rekordniveau gestiegen, heisst es in der Medienmitteilung. Um mit den Entwicklungen Schritt zu halten, hätten sich ConWX und Pexapark zusammengeschlossen, um die Daten des ConWX Portfolio Analyser über die Preisreferenzplattform von Pexapark verfügbar zu machen.

Werner Trabesinger, Leiter Quantitative Products bei Pexapark, will laut der Mitteilung gemeinsam mit ConWX das firmeneigene Angebot PexaQuote „zum genauesten Tool auf dem Markt für die Bewertung neuer Anlagen und die Optimierung potenzieller Erträge“ machen.

Ewelina Reszke Hansen, Head of Sales and Business Development bei ConWX, sieht standortspezifische Leistungs- und Preisdaten als Voraussetzung für erfolgreiche Projektentwicklung und Betrieb. „Wer seine wesentlichen Daten am wirksamsten integrieren kann, wird am besten in der Lage sein, Risiken zu mindern und genaue Bewertungen für ihre Projekte sicherzustellen“, wird sie zitiert.

Beide Firmen laden zu einem gemeinsamen Webinar am 16. November zum Thema „Wie man neue Möglichkeiten für erneuerbare Energien in offenen Energiemärkten genau bewertet und optimiert“ ein. Dazu kann man sich online anmelden. gba 

Mehr zu Erneuerbare Energien

Aktuelles im Firmenwiki