Neurimmune-COO erhält Auszeichnung

04. Mai 2018 11:08

Schlieren ZH - Der operative Leiter des Schlieremer Biotechunternehmens Neurimmune, Michael Salzmann, ist zum Corporate Professional of the Year ernannt worden. Die Auszeichnung ist vom Netzwerk The M&A Advisor verliehen worden.

Salzmann hat die Auszeichnung Corporate Professional of the Year in der Kategorie Corporate Development Professional erhalten, wie Neurimmune in einer Medienmitteilung informiert. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der zweiten jährlichen EMEA Corporate Growth Awards von The M&A Advisor vergeben.

Salzmann wurde dabei nicht nur für seine Tätigkeit als COO von Neurimmune ausgezeichnet. Zusätzlich wurde seine Arbeit als CEO der AL-S Pharma AG gewürdigt. Dabei handelt es sich um ein von Neurimmune und TVM Capital Life Science gegründetes Unternehmen, welches innovative Therapien für Patienten mit der Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) entwickelt.

Roger Nitsch, Präsident und CEO von Neurimmune, entwickelt mit dem Unternehmen, einer Ausgliederung aus der Universität Zürich (UZH) mit Sitz im Bio-Technopark Schlieren-Zürich, auf menschlichen Antikörpern beruhende Therapeutika. Diese sollen der Behandlung von Krankheiten wie Alzheimer dienen. jh

Aktuelles im Firmenwiki