Mini-Firmen präsentieren sich an der Regionalen Handelsmesse

31. Januar 2022 11:45

Spreitenbach AG - Schülerinnen und Schüler stellen täglich mehrere von ihnen gegründete Mini-Unternehmen auf der Regionalen Handelsmesse im Shoppi Tivoli in Spreitenbach vor. Die Messe mit den Präsentationen geht noch bis 5. Februar.

Auf der Regionalen Handelsmesse Aargau & Zürich in der Mall des Shoppi Tivoli in Spreitenbach werden täglich von 9 bis 20 Uhr an mehreren Ständen vier bis fünf neue Mini-Unternehmen präsentiert. Besucherinnen und Besucher können noch bis am 5. Februar täglich neue Verkaufsstände entdecken.

Die Regionale Handelsmesse findet laut Medienmitteilung im Rahmen des Company Programme des Vereins Young Enterprise Switzerland (YES) statt. Im Rahmen des Programms gründen 16- bis 20- jährige Schülerinnen und Schüler der Mittelschule zu Anfang des Schuljahrs ein reales Mini-Unternehmen und führen dieses dann ein Jahr lang. Sie stellen auf dieser und anderen Regionalmessen ihre Firma das erste Mal der Öffentlichkeit vor und verkaufen ihre Produkte und Dienstleistungen. Schweizweit nehmen mehr als 170 Teams an den Regionalen Handelsmessen teil.

Die Jugendlichen haben im Rahmen des Company Programmes Anfang des Schuljahres ein eigenes reales Unternehmen gegründet und mit Unterstützung ihrer Lehrpersonen und ihren YES Programme Manager Produktideen entwickelt und umgesetzt. Sie lernen laut der Medienmitteilung, ihre jeweiligen Rollen als Chef, Entwicklungs- oder Finanzverantwortlicher wahrzunehmen und als Team ihre Geschäftsidee zu vermarkten, um einen Gewinn zu erzielen, heisst es dazu auf der Internetseite von YES. Ihr Ziel sei es, die Jury sowie die Öffentlichkeit auf der Regionalen Handelsmesse mit ihrem Auftritt zu überzeugen.

Die Teams nehmen an einem Auswahlprozess teil. 75 können sich für die Nationale Handelsmesse Anfang April und 25 für das nationale Finale Ende Mai qualifizieren. Zudem dürfen die regionalen Siegerteams die Schweiz auf europäischer Ebene vertreten. gba 

Mehr zu Shoppi Tivoli

Aktuelles im Firmenwiki