Methanology arbeitet bei erneuerbarem Methanol mit Maersk zusammen

23. Oktober 2023 11:34

Neuhausen SH - Methanology hat eine Serie A-Finanzierung aufgenommen und eine strategische Partnerschaft mit der weltweit tätigen Reederei Maersk als Investorin vereinbart. Methanology stellt erneuerbares Methanol mit Enzymen und Katalyse her.

Die Methanology AG mit Sitz in Neuhausen am Rheinfall hat laut Medienmitteilung eine Serie A-Finanzierung aufgelegt und ist eine strategische Partnerschaft mit Maersk Growth eingegangen. Dies ist der Venture-Arm von A.P. Moller-Maersk, einem der grössten Schifffahrtsunternehmen der Welt mit einem Jahresumsatz von über 80 Milliarden Dollar.  

Methanology entwickelt Technologien, die mit Hilfe von Enzymen und fortschrittlichen katalytischen Materialien grosse Mengen an erneuerbarem Methanol produzieren können, heisst es in einer Mitteilung auf LinkedIn. Der Fokus liege dabei auf einer hohen Effizienz bei der Umwandlung von Rohstoffen wie CO2 und Biogas in erneuerbares Methanol.

A.P. Moller-Maersk setzt laut eines Artikels bei startupticker.ch auf den Betrieb seiner Schiffe mit Methanol. Das Unternehmen will bis 2030 mindestens 25 Prozent der Seefracht mit umweltfreundlichen Kraftstoffen transportieren. Im Juni startete das weltweit erste mit Methanol betriebene Containerschiff von Südkorea aus zu seiner Jungfernfahrt und traf im September nach einer 21‘500 Kilometer langen Strecke am Maersk-Sitz in Kopenhagen ein. Das Unternehmen will ab 2024 eine Flotte neuer grosser Methanolschiffe in Betrieb nehmen.

Fossilfreies und CO2-neutral hergestelltes Methanol werde in Zukunft einen grossen Teil des derzeitigen Erdöl- und Erdgasmarktes ersetzen, heisst es weiter. Der weltweite Methanolmarkt wird bis 2026 schätzungsweise 100 Milliarden Dollar erreichen.

„Wir sind stolz darauf, von einem branchenführenden Unternehmen unterstützt zu werden, das sich zu ehrgeizigen Netto-Null-Zielen verpflichtet hat, wobei der Schwerpunkt auf der Bedeutung des Zugangs zu vielversprechenden Technologien für die Herstellung nachhaltiger Kraftstoffe wie erneuerbarem Methanol liegt“, heisst es von der Methanology AG auf LinkedIn. ce/gba 

Mehr zu Erneuerbare Energien

Aktuelles im Firmenwiki