Junge Führungskräfte setzen sich für sozialen Wandel ein

31. Mai 2022 14:08

Arosa GR/Uzwil SG - Der One Young World (OYW) Switzerland Caucus 2022 findet am 29. und 30. Juni in Uzwil statt. Die jährliche Konferenz versammelt die besten jungen Führungskräfte des Landes aus allen Sektoren, um den sozialen Wandel voranzutreiben. OYW Switzerland ist Teil der globalen OYW-Bewegung.

Uzwil ist 2022 Veranstaltungsort des jährlich abgehaltenen OYW Switzerland Caucus. Diese Konferenz des Vereins OYW Switzerland steht unter dem Motto Reshaping Business today for a brighter tomorrow und findet am 29. und 30. Juni statt. Sie will junge Führungskräfte aller Sektoren dazu inspirieren, den Dienst an der Gesellschaft und dem Planeten in den Mittelpunkt ihres Handelns zu stellen. Interessierte oder Abgesandte von Unternehmen oder Organisationen können sich online anmelden.

Die Veranstaltung versteht sich als Forum, wo die Delegierten die Grundwerte von Gesellschaft und Wirtschaft überdenken und Instrumente finden, die laut der Veranstaltungspräsentation „einen echten systemischen Wandel bewirken können". Der erste Konferenznachmittag ist einer Grundsatzrede und Impulsreferaten gewidmet. Am zweiten Tag sind interaktive Workshops geplant. Sie werden von einer Reihe ebenfalls junger Mitarbeitender aus Unternehmen der Schweiz und Europas angeboten.

Der veranstaltende Verein OWY Switzerland hat seinen Sitz in Arosa. Er ist Teil der globalen OWY-Bewegung. Deren jährlicher Summit findet in diesem Jahr vom 5. bis 8. September in Manchester statt. Dort werden über 2000 junge Führungskräfte aus allen Ländern und Tätigkeitsbereichen erwartet. mm

Mehr zu Gesellschaft

Aktuelles im Firmenwiki