IFJ bietet neue Dienstleistung für Start-ups

16. August 2021 10:15

Schlieren ZH - Das IFJ Institut für Jungunternehmen bietet Start-ups nun eine repräsentative Geschäftsadresse an. Teil des neuen Angebotes ist zudem ein dazu gehöriger Postservice.

Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer arbeiten regelmässig auch von zu Hause oder mobil von unterwegs aus. Das IFJ Institut für Jungunternehmen bietet solchen Firmengründerinnen und -gründern beziehungsweise ihren Start-ups nun neu einen Domizilierungsservice an, wie einer Mitteilung auf Facebook zu entnehmen ist.

So erhalten Start-ups nicht nur eine repräsentative Geschäftsadresse, sie können diese auch im Handelsregister eintragen. Sie werden zudem vom IFJ vor Ort repräsentiert. Das Institut für Jungunternehmen bietet diese Dienstleistung für drei verschiedene Standorte an. Neben dem Schlieremer startup space handelt es sich dabei um den Business Park Industrie in Zug und das Coworking La Chaux-de-Fonds NE.

Abgerundet wird der Domizilierungsservice vom Postservice des IFJ. So erhalten Start-ups, die eine Geschäftsadresse vom IFJ nutzen, ihre Post „immer und überall“, wie es in einer Übersicht des IFJ über das neue Angebot heisst. jh

Mehr zu IFJ Institut für Jungunternehmen

Aktuelles im Firmenwiki