Erster autonomer E-Frachter fährt mit Batterien von Leclanché

10. Dezember 2021 14:21

Yverdon-les-Bains VD - Das erste autonome und rein elektrische Containerschiff der Welt nimmt in Kürze seinen kommerziellen Betrieb auf. Leclanché stellt mit seiner Batterietechnologie die Energieversorgung des klimaneutralen norwegischen Frachters sicher.

Die Yara Birkeland, das weltweit erste autonome und rein elektrische Containerschiff, geht in Betrieb. Sie wird auf einer südnorwegischen Küstenroute für den Düngemittelhersteller und Auftraggeber Yara International verkehren. Die „emissionsfreie und zuverlässige“ Energieversorgung sichert laut einer Medienmitteilung von Leclanché sein Hochenergie-Lithium-Ionen-Batteriesystem mit einer Leistung von 6,7 Megawattstunden.

Dieses System des Unternehmens mit Sitz im Kanton Waadt ermögliche für das 80 Meter lange und 15 Meter breite Schiff mit einer Tragfähigkeit von 120 Standard-Containern eine Dienstgeschwindigkeit von etwa 6 Knoten. Die maximale Geschwindigkeit liege bei 13 Knoten. Die Lithium-Ionen-Zellen stammen den Angaben zufolge aus der automatisierten Produktion von Leclanché im baden-württembergischen Willstätt. Die Batteriemodule würden in der Schweiz gefertigt.

„Mit der Batterietechnologie von Leclanché verfügen wir über ein batteriebetriebenes Schiff, das mit Strom aus grüner Wasserkraft geladen wird“, lässt sich Jon Sletten, Projekteigner bei Yara Birkeland, zitieren. „Dies ist ein bewusster Schritt in eine grüne Richtung und eine Ermutigung für andere, ebenfalls in Zukunftstechnologien zu investieren.“

Die jährlichen Einsparungen bei den Betriebskosten bei Treibstoff und Besatzung würden auf 90 Prozent geschätzt, so Leclanchés CEO Anil Srivastava. Das mache autonome und batteriebetriebene Schiffe im internationalen Handel rentabel. „In Kombination mit neuen, aufstrebenden Technologien und der Integration alternativer, umweltfreundlicher Kraftstoffe einschliesslich sauberen Wasserstoffs werden wir weiterhin neue Möglichkeiten für unsere Kunden, die Branche und den Planeten eröffnen.“ mm

Aktuelles im Firmenwiki