Doppelspitze repräsentiert neuen Schweizer Sitz von Kameleoon

14. März 2022 12:02

Zürich/Paris - Kameleoon hat zur Leitung seiner neuen Schweizer Präsenz in Zürich eine Doppelspitze eingesetzt. Die SaaS-Plattformen für die Personalisierung digitaler Kampagnen werden ab sofort durch Patrick Ammann und Erik Beyer vertreten.

Patrick Ammann und Erik Beyer leiten ab sofort gemeinsam das neue Büro von Kameleoon in Zürich. Bisher hatte das französische Unternehmen für Internet-Experimentier- und Personalisierungsplattformen seine Schweizer Kundschaft verschiedenster Branchen von Deutschland aus betreut. Kameleoon ist eigenen Angaben zufolge eine Plattform für das sogenannte „A/B-Testing, Full-Stack- und (KI-)Personalisierung", die 2012 in Paris gegründet wurde.

Daten und A/B-Testing seien „der beste Weg, um Unsicherheit und das bekannte Bauchgefühl zu beseitigen, wenn es um Marketing- oder Designentscheidungen für Websites, Werbeanzeigen oder andere digitale Kampagnen geht“. Die auf Künstlicher Intelligenz basierenden Personalisierungsfunktionen sollen das Kaufvorhaben von Besuchern in Echtzeit prognostizieren. Das ermögliche das individuelle Anpassen von Botschaften, Inhalten und Angeboten.

Das Unternehmen verfügt bereits über Büros in London, Berlin und Mailand sowie in New York, Toronto und Vancouver. Seine Spezialgebiete sind die Automobilindustrie, E-Commerce und Detailhandel sowie Banken und Finanzen.

Laut einer Medienmitteilung begann Ammann seine Online-Karriere in den USA bei Comscore. Ab 2010 war er fast zehn Jahre als Head of Sales und Country Manager für die Schweiz bei Tradedoubler tätig. Für die Sovendus GmbH baute er das Polen-, Grossbritannien- und Italiengeschäft auf. Beyer war ab 2010 am Aufbau der E-Commerce-Beratungsfirma Carpathia beteiligt. Bei Tradedoubler war er für das Performance-Marketing zuständig. Über seine Ziele bei Kameleoon sagt er: „Jedes Online-Angebot verfügt über ungeahnte Conversions-Potenziale, die erst ins Rampenlicht treten, wenn Hypothesen erstellt und getestet werden.“ mm

Mehr zu Handel

Aktuelles im Firmenwiki