Donatoren des Tags der Ingenieure treffen sich in Schlieren

27. Mai 2021 11:59

Schlieren ZH - Donatoren des Tags der Ingenieure und Gäste haben sich zum Austausch über das Thema der in der Kooperation liegenden Potenziale getroffen. Der Anlass fand am Hauptsitz des Baukonzerns Halter AG im JED in Schlieren statt.

Donatoren des Engineers‘ Day haben sich am Dienstag im Hauptsitz des Baukonzerns Halter AG in Schlieren zu Vorträgen und Gesprächen zum Thema „Unausgeschöpfte Potentiale dank Kooperationen – Gemeinsam statt einsam“ getroffen. Gastgeber war der CEO der Halter AG, Markus Mettler, der den Gründern des Schweizer Tags der Ingenieure, Daniel Löhr und Christian Vils, für ihren Einsatz dankte. Unter den Gästen waren laut Bericht auf der Internetseite von Tag der Ingenieure neben anderen wichtigen Persönlichkeiten auch Nicolas Durville, CEO von Zühlke, und FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen.

Das Programm war eine Führung durch die zukünftige Welt der kooperativen Zusammenarbeit. Es sah dann die Unternehmensvorstellung von Halter und The Branch vor. Halter hatte seine Büros am neuen Sitz im JED im Dezember eröffnet und tritt dort unter dem Label The Branch an. Es gab auch einen Rundgang, eine Erklärung der Idee des Gebäudes und der modernen Form der Bürogestaltung und der Begegnungsräume.

Das JED wurde auf dem Areal der ehemaligen NZZ-Druckerei in Schlieren eröffnet. Dort gibt es neben den Räumen der Unternehmen auf 2500 Quadratmetern Fläche auch ein Zentrum für besondere Veranstaltungen. Die Bezeichnung JED für das alte und für die heutige Verwendung umgebaute Druckzentrum stammt von der Eigentümerin Swiss Prime Site: Join. Explore. Dare – verbinden, entdecken, wagen.

Der Engineers’ Day findet jedes Jahr weltweit am 4. März statt. In diesem Jahr gab es schweizweit mehr als 50 Anlässe von Firmen, Bildungsinstitutionen und Wissenschaftszentren. Die zentrale Veranstaltung war ein virtueller über die Medien gestreamter Anlass zum Thema die digitale „Werkstatt Ingenieurszukunft“. Die Vorbereitungen für den internationalen Engineers’ Day 2022 laufen schon. Auf der speziellen Internetseite ist dazu bereits ein Fahrplan der Vorbereitung und geplanten Anlässe einzusehen. gba 

Aktuelles im Firmenwiki