U30-Liste von „Forbes" führt zwei Aargauer Unternehmerinnen

29. November 2023 15:11

Lupfig/Baden AG - In der diesjährigen „Forbes“-Liste der unter 30-Jährigen, die bereits in jungen Jahren viel erreicht haben, finden sich auch zwei Aargauer Unternehmerinnen: Jessica Farda, Mitgründerin und CEO von Noriware, und Nielufar Saffari, CEO von dolmX.

Die Under 30-Liste 2023 des Magazins „Forbes“ führt zwei Aargauerinnen unter den 30 interessantesten jungen Menschen aus der Schweiz: Jessica Farda und Nielufar Saffari. Diese Liste mit je 30 sogenannten Listmakern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland erscheint seit 2016.

Jessica Farda ist Mitgründerin und CEO des Start-ups Noriware mit Sitz in Lupfig. Die heute 25-Jährige mit einem Abschluss in Internationalen Beziehungen der Universität St.Gallen kam bei einem Mexiko-Urlaub auf die Idee, das Potenzial von Meeresalgen für alternative Verpackungen auszuloten. Ohne wissenschaftlichen Hintergrund unternahm sie eigene Versuche, erkannte das Potenzial und reichte an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich ein Forschungsgesuch ein, das innert kurzer Zeit bewilligt wurde. Mit den hervorragenden Forschungsergebnissen baute sie ein Team auf und gründete 2022 Noriware. Das Start-up konzentriert sich bisher auf die Herstellung einer kompostierbaren Verpackungsfolie und Trinkbecher aus Seetang.

Nielufar Saffari ist seit einem Jahr CEO beim 2021 gegründeten dolmX. Das in Baden ansässige Start-up bietet interkulturelles Dolmetschen per Video, wenn etwa Personen in einem Spital oder einem Strafgefängnis des Deutschen nicht mächtig sind und die blosse Übertragung von einer Sprache in die andere nicht ausreicht. Zu den Kunden zählen unter anderem die Kantonsspitäler Aarau und Baden, das Stadtspital Zürich im Rahmen eines Pilotprojekts und das Strafgefängnis Stans. Die 28-Jährige Saffari studierte Translationswissenschaft und Orientalistik an der Universität Wien, ist Dolmetscherin für Deutsch-Farsi und leitete Workshops zum Thema Kommunaldolmetschen im Sozial- und Gesundheitswesen. ce/mm

Mehr zu Innovation

Aktuelles im Firmenwiki