Schweiz verfehlt ihr Klimaziel 2020 knapp

11. April 2022 12:30

Bern - Die Schweiz hat ihre Emissionen von Treibhausgas bis 2020 im Vergleich zu 1990 um 19 Prozent gesenkt. Damit verpasst sie das im CO2-Gesetz festgeschriebene Ziel von 20 Prozent knapp. Einzig der Industriesektor erreichte seine Vorgabe. Er überschritt sie sogar um 2 Prozent.

Die Schweiz hat ihr Klimaziel bis 2020 knapp nicht erreicht. Im CO2-Gesetz war eine Reduktion der Treibhausgasemissionen um 20 Prozent im Vergleich zum Basisjahr 1990 festgeschrieben. Erreicht wurde eine Verminderung um 19 Prozent. Das geht aus einer Medienmitteilung zum Treibhausgasinventar 2020 des Bundesamts für Umweltschutz hervor. Die Ziele orientieren sich an dem Klimaabkommen von Kyoto.

Einzig der Industriesektor hat sein Ziel erreicht. Mit einer Reduktion von rund 17 Prozent überbot er das Ziel von 15 Prozent. Die Emissionen entsprachen etwa 10,7 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten.

Im Gebäudesektor lagen die Emissionen mit 10,4 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten um 39 Prozent unter dem Wert von 1990. Im CO2-Gesetz war ein Minus von 40 Prozent vorgesehen. Zwar habe eine verbesserte Energieeffizienz ihren Anteil an der Reduktion. Doch sei der vergleichsweise starke Rückgang im Vergleich zum Vorjahr vor allem dem relativ warmem Winter geschuldet, in dem weniger Heizöl und Gas verbraucht wurden.

Trotz der Pandemie erreichte auch der Verkehrssektor sein Ziel nicht. Mit 13,7 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten sanken die Emissionen um 9 und nicht um die anvisierten 10 Prozent. Die Zunahme der zurückgelegten Kilometer machten die positiven Effekte effizienterer Fahrzeuge und der Biotreibstoffe zunichte.

Klar verfehlte die Landwirtschaft ihre Ziele. Die vorhergesehene Emissionsverringerung von 10 Prozent ohne Berücksichtigung synthetischer Treibhausgase wie Kältemittel sank nur um 2 Prozent.

Ihr internationales Verminderungsziel von 15,8 Prozent gegenüber 1990 hat die Schweiz mit durchschnittlich 11 Prozent erreicht. In der aktuellen Revision des CO2-Gesetzes will der Bundesrat den Ausstoss von Treibhausgasen bis 2030 halbieren und damit das Pariser Klimaziel der Schweiz erreichen. mm

Mehr zu Klima

Aktuelles im Firmenwiki