Baumer wird für Branchenpreis Inspect nominiert

26. Juli 2022 10:47

Frauenfeld - Die Smart Cameras der AX-Serie von Baumer sind in die Vorauswahl für den Inspect award 2022 aufgenommen worden. Der Spezialist für Sensortechnik ist einer von zehn Anwärtern auf den Branchenpreis, der für Innovationen bei der automatisierten Bildverarbeitung und der optischen Messtechnik vergeben wird.

Die Smart Cameras der AX-Serie von Baumer sind laut einer Medienmitteilung als eine von zehn Innovationen in die engere Auswahl für den Inspect award 2022 in der Kategorie Vision gekommen.

Der in der St.GallenBodenseeArea ansässige Spezialist für Sensortechnik für Maschinen- und Anlagenbauer, grosse Industriebetriebe und weltweit aktive Konzerne konnte die Jury mit der „Vielzahl der Anwendervorteile“ überzeugen. „Die frei programmierbaren AX Smart Cameras kombinieren robuste Industriekameraqualität, NVIDIA Jetson KI-Module und Sony CMOS-Sensoren zu einer frei programmierbaren Bildverarbeitungsplattform für Vision-at-the-Edge- und KI-Anwendungen“, heisst es zur Begründung.

Der zum Wissenschaftsverlag Wiley VCH gehörende Fachverlag inspect vergibt den Branchenpreis Inspect für Produktneuheiten in der industriellen Bildverarbeitung und optischen Messtechnik. Die Jury hat dafür in den Kategorien Vision sowie Automation + Control jeweils zehn Kandidaten ausgewählt. Die drei besten Gewinnerprodukte sollen den Preis im Herbst auf der Fachmesse Vision in Stuttgart erhalten. heg

Mehr zu Innovation

Aktuelles im Firmenwiki