ALSO will über 100 neue Arbeitsplätze schaffen

24. Juni 2021 08:33

Emmen LU - ALSO will neue Arbeitsplätze im dreistelligen Bereich schaffen. Der Grosshandels- und Logistikkonzern für IT-Technologie sucht Technologie- und Verkaufsspezialisten.

Die ALSO Holding AG mit Sitz in Emmen will europaweit schrittweise mehr als hundert neue Arbeitsplätze schaffen. Laut Medienmitteilung werden vor allem Spezialisten für die Bereiche Technologie und Sales gesucht. Das Potenzial der Branche sei schon im vergangenen Jahr deutlich geworden, heisst es. Das reiche von den Solutions, den Lösungsangeboten, bis zu digitalen Plattformen, den Clouds bis zu Cybersecurity, dem Internet der Dinge, der Nachfrage nach Streaming und Gaming sowie der Künstlichen Intelligenz. ALSO verstehe sich als Wachstumstreiber und werde diese Bereiche weiter ausbauen und vermarkten.

Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG, sieht durch das sogenannte New Normal grosse Möglichkeiten für die IT-Branche. „Um diese Chancen weiter erfolgreich zu entwickeln, ist es entscheidend, die Organisation kontinuierlich anzupassen“, wird der CEO in der Medienmitteilung zitiert.

Gesucht werden laut Medienmitteilung Experten aus unterschiedlichsten Berufszweigen. Das reiche vom produzierenden Gewerbe über Gesundheitswesen bis zur Bildung. Sie sollen neue Lösungen entwickeln und deren Vermarktung gemeinsam mit Spezialisten wie Systemintegratoren, ISVs (Independent Software Vendors oder Anbieter unabhängiger Softwarelösungen) oder MSPs (Managed Services Provider oder Betreiberlösungsanbieter) über die digitalen Plattformen definieren.

Darüber hinaus seien E-Commerce-Experten gefragt. Sie sollen ALSO und deren Kunden in Feldern wie Nutzererfahrung, Kundenerfahrung, Suchmaschinenoptimierung oder BI (Business Intelligence oder Geschäftsanalytik) unterstützen, wird in der ALSO-Mitteilung ausgeführt.

Die ALSO Holding AG ist nach eigenen Angaben einer der führenden Technologieanbieter für die Informations- und Telekommunikationstechnik. Sie ist  derzeit in 24 Ländern Europas sowie weltweit über Partner in insgesamt 90 Ländern tätig. Der Bereich Supply umfasse das Angebot an Hard- und Software, der Bereich Solutions unterstütze Kunden bei der Entwicklung massgeschneiderter IT-Lösungen. Der Service umfasse Cloud-Angebote sowie Plattformen für Cybersecurity, Virtualisierung und Künstliche Intelligenz. gba 

Aktuelles im Firmenwiki