Der Prix SVC ist eines der Markenzeichen des Swiss Venture Club. Nun macht „Wirtschaft Schweiz“ die Champions der Schweizer Wirtschaft auch nachrichtlich sichtbar. Bild: zVg/SVC/Manuel Lopez

Wirtschaft Schweiz macht Champions sichtbar

26 April 2024 08:07

Partner

Café EuropeSVC

Gümligen BE - Die Schweizer Wirtschaft wird geprägt durch KMU, die Weltmarktführer in ihrer Nische sind. Viele sind Mitglieder oder ehemalige Finalisten des Swiss Venture Club. Der SVC will sie und andere innovative KMU sichtbar machen. Deshalb lanciert er mit der Nachrichtenagentur Café Europe „Wirtschaft Schweiz“.

Die Schweiz ist stolz auf ihre „Hidden Champions“ – Unternehmen, die Weltmarktführer in ihrer Nische sind, aber ausserhalb ihrer engeren Branche kaum bekannt. In Zeiten der Globalisierung und der Digitalisierung ist es aber oft ein Nachteil, „hidden“ zu sein, also versteckt. Die eigenen Stärken müssen heute rasch überall sichtbar werden, und zwar überall dort, wo mögliche Kunden, Partner, Investoren und Beschäftigte es sehen können.

Der Swiss Venture Club ist seit seiner Gründung auf solche „Hidden Champions“ spezialisiert. Seine Mitglieder und erst recht die Finalisten der regionalen Prix SVC gehören zu den Besten in ihren Märkten. Der SVC hat sich schon immer dafür eingesetzt, diese Spitzenfirmen der Schweizer Wirtschaft sichtbar zu machen, durch Veranstaltungen, durch die Preise, durch Nachrichtenticker auf der eigenen Seite, durch seine mediale Präsenz – und zwar in allen Landesteilen der Schweiz.

Nun geht der SVC noch weiter. Zusammen mit der Nachrichtenagentur Café Europe mit Sitz in Winterthur lanciert er „Wirtschaft Schweiz“. Der Newsletter wird Nachrichten über Mitglieder und Finalisten des SVC und über andere innovative KMU ebenso umfassen wie Meinungsbeiträge von Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Veranstaltungshinweise. Er soll damit den Fluss der Informationen in der Wirtschaft verbessern und damit die Vernetzung der KMU im Land stärken. „Wirtschaft Schweiz“ basiert auf der Nachrichtenplattform punkt4.info von Café Europe und erscheint zunächst jeden letzten Freitag im Monat. 

„Wirtschaft Schweiz“ ist offen für Partnerschaften. Wenn andere Verbände und Organisationen den Fluss der Informationen in der Schweizer Wirtschaft und die Vernetzung der KMU stärken wollen, dann sind sie als NewsPool-Partner willkommen: Sie können Informationen, Meinungen und Veranstaltungshinweise einbringen und auf Wunsch eigene Ausgaben von „Wirtschaft Schweiz“ herausgeben.

Interessierte können „Wirtschaft Schweiz“ hier abonnieren. red

Meinungen