Hofer gewinnt Konova als Partner

26. November 2021 13:28

Riniken AG - Die Hofer Kommunalmanagement AG holt für ihren Kommunal-Newsletter für die Gemeinden ab 2022 neu die Zuger Firma Konova AG als sogenannten Content Partner hinzu. Konova hat die Plattform „E-Mitwirkung“ für öffentliche Verwaltungen entwickelt.

Ab 2022 stellt die Hofer Kommunalmanagement AG in Riniken in ihrem wöchentlich erscheinenden speziellen Newsletter mit Informationen für die Gemeinden auch Inhalte der Konova AG mit Sitz in Zug ein. Laut Medienmitteilung wird Konova damit Content Partner von Hofer. Mit dem Zugewinn von Konova werde die Vielfalt des nutzbringenden Informationsangebots für die Gemeinden der Schweiz erweitert und vertieft, heisst es in der Mitteilung von Firmenchef Bruno Hofer.  

Die digitale Mitwirkungs- und Partizipationsplattform „E-Mitwirkung“ von Konova unterstützt laut der Mitteilung öffentliche Verwaltungen darin, Mitwirkungsprozesse effizienter und effektiver durchzuführen. Durch den frühzeitigen Einbezug der Anspruchsgruppen erhalten Verwaltungen eine verbesserte Akzeptanz und Planungssicherheit in politischen Vorhaben, heisst es. Die Plattform werde schweizweit in zahlreichen Gemeinden, Städten und Kantonen eingesetzt.

Der Newsletter der Hofer Kommunalmanagement AG fokussiert auf die exekutive Ebene in den Deutschschweizer Gemeinden. Neben Informationen und Textbeiträgen zu Themen der Standortförderung, die Hofer in der eigens entwickelten Methode systemisches Kommunalmanagement (SysKom) erfasst hat, sind laut der Mitteilung neben der neu hinzugekommenen Konova bereits verschiedene Content Partner beteiligt. So liefere die Swisscom Inhalte für den Bereich Telekommunikation und Netze, Baloise für Versicherungen mit kommunalem Fokus, die Emil Frey AG mit ihrer Firma Docar, die Kommunalfahrzeuge anbietet, für den Bereich Automotive, und The Swiss Digital liefere Informationen zu Themen der digitalen Dienste. Weiter decke die Basler Firma Gsponer die Bereiche Innovationsmanagement und Leadership-Entwicklung ab und der Deutschschweizer Grossist Gmür biete innovative Verpflegungslösungen für das Gemeindepersonal. gba 

Aktuelles im Firmenwiki