Für die Hannover Messe wird auch ein Charterflug wird von T-LINK organisiert. Bild: zVg

Schweizer Delegation lädt an die Hannover Messe

25. Februar 2020 13:55

Zürich/Hannover - Gemeinsam mit anderen Wirtschaftsverbänden lädt ICTswitzerland Vertreter Schweizer Unternehmen zu einem Besuch der Hannover Messe am 22. April ein. Kunden, Partner und Sales-Mitarbeiter sollen als Teil der Schweizer Delegation durch die Messe geführt werden.

„Der perfekt organisierte Tagesablauf bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich mit den Mitreisenden und Geschäftspartnern zu vernetzen“, erläutert ICTswitzerland die von mehreren Wirtschaftsverbänden offerierte Einladung zur Teilnahme am Delegationsflug am 22. April. Der eintägige Charterflug wird von T-LINK organisiert. Die Kontaktdaten stellt ICTswitzerland in der Einladung zur Verfügung.

Nach Ansicht des Dachverbands der ICT-Wirtschaft stellt die jährlich ausgerichtete Hannover Messe eine der wichtigsten Plattformen für Informationen über die neuesten Entwicklungen der industriellen Transformation dar. Den Teilnehmern am Tagesausflug werde neben einer Messeführung und Einblicken in die Industrie von Morgen genügend Zeit für die Verfolgung eigener Interessen zur Verfügung stehen, erläutert ICTswitzerland in einer Mitteilung. Das komplette Programm soll in Kürze auf dem Portal des Verbands veröffentlicht werden.

Zu den Kooperationspartnern gehören auch Swissmem, die Handelskammer Deutschland Schweiz, Switzerland Global Enterprise und die Plattform Industrie 2025. hs

Aktuelles im Firmenwiki