Marc Sway tritt am Schlierefäscht auf. Bild: zVG

Gewerbe und Wirtschaft sponsern Auftritt von Marc Sway

31. Juli 2019 12:23

Schlieren ZH - Der Gewerbeverein und die Wirtschaftskammer Schlieren unterstützen den Auftritt von Marc Sway am Schlierefäscht am Donnerstag, 5. September, 21.00 Uhr auf der Bühne „Live im Park“!

 

Wie bereits 2011 und 2015 unterstützen der Gewerbeverein Schlieren und die Wirtschaftskammer Schlieren das Schlierefäscht 2019!

Ein ganz besonderes Sponsoring ist das Konzert von Marc Sway am Donnerstag, 5. September 2019 um 21.00 Uhr auf der Bühne „Live im Park“.

Marc Sway selber kennt Schlieren bestens, hat er doch sein sechstes Album „Way Back Home“ in Schlieren aufgenommen. Die „Limmattaler Zeitung“ berichtete darüber.

Marc Sway und sein Produzent Lars Christen haben mitbekommen, was Schlieren bewegt. „Wir waren bei der Verschiebung der Blutbuche dabei und haben den Fortschritt der Limmattalbahn-Baustelle miterlebt“, sagt Sway. Zudem hätten sie auch den Bau des Stadtplatzes mitverfolgt. „Über die Farbe der Flügel haben wir uns gestritten. Ich will aber nicht verraten, wer von uns welche Farbe bevorzugt hätte“, sagt Christen, der seit sieben Jahren als Produzent und Songwriter unter dem Namen „Lars The Music Guy“ tätig ist und bereits mit Künstlern wie Bastian Baker und James Gruntz gearbeitet hat.

Nun freuen sich nicht nur der Gewerbeverein und die Wirtschaftskammer Schlieren auf den Auftritt von Marc Sway, sondern die ganze Bevölkerung des Limmattals!

Das OK Schlierefäscht wünscht allem punkt4 Lesern einen schönen 1. August 2019!

Aktuelles im Firmenwiki