Weihnachtslichter an der Bahnhofstrasse in Schlieren. Bild: zVg

Shopping Schlieren lädt zum Adventsapéro ein

30. November 2021 12:54

Schlieren ZH - Shopping Schlieren eröffnet am Donnerstag die Aktionen zu Weihnachten mit einem Apéro und dem Öffnen der festlich dekorierten Holzchalets an der Bahnhofstrasse. Die Weihnachtsbäume dort werden von Schülerinnen und Schülern geschmückt.

Mit einem öffentlichen Adventsapéro an der Bahnhofstrasse in Schlieren eröffnet Shopping Schlieren am Donnerstag, 2. Dezember, die Weihnachtsaktionen 2021. Dann werden auch zum ersten Mal die festlich dekorierten Holzchalets geöffnet und beleuchtet. Durch die grossen Fenster sieht man Szenarien aus der Weihnachtsgeschichte mit selbst gestalteten Figuren und Tieren, heisst es in einem Bericht im Stadtmagazin „Schlieremer“. Der Adventsapéro geht laut Mitteilung von Shopping Schlieren von 16 bis 18 Uhr. Ein zweiter Apéro findet am Samstag, 18. Dezember, von 15 bis 17 Uhr statt.

Die Weihnachtsbäume an der Bahnhofstrasse, die bei den Chalets mit der Ausstellung der Weihnachtsgeschichte aufgestellt sind, werden von Jugendlichen aus Schlieren ab dem 1. Dezember geschmückt. Damit die Kunstwerke auch in den Morgen- und Abendstunden bewundert werden können, werden diese mit Lichterketten beleuchtet.

Eine weitere Aktion in der Adventszeit ist der Zeichenwettbewerb. Kinder in verschieden Alterskategorien schaffen ganz persönliche Zeichnungen zu einem Thema wie etwa der Frage: „Was ist Weihnachten für dich?“. Die abgegebenen Kunstwerke der Kleinen werden prämiert und im nächsten „Schlieremer“ veröffentlicht und mit einem kleinen Preis belohnt.

An den Weihnachtsaktionen 2021 wird es auch Geschenke an Hilfsbedürftige geben. Shopping Schlieren verschenkt drei Überraschungen an Menschen, die am Existenzminimum leben, vom Leben besonders hart getroffen wurden oder an einsame Menschen, die am Rand der Gesellschaft leben. Alle Schlieremerinnen und Schlieremer sind angesprochen, per Brief oder E-Mail an Shopping Schlieren die Lebensgeschichte von Betroffenen zu senden, die für ein solches Geschenk in Frage kommen. gba  

Aktuelles im Firmenwiki