Mario Thomann führt künftig als CEO die Dietiker Medvadis Gruppe. Bild: Medvadis

Mario Thomann führt Medvadis

30. September 2021 14:10

Dietikon ZH - Mario Thomann ist neuer CEO der Medvadis AG. Das Gesundheitsunternehmen möchte unter Thomanns Führung seinen Wachstumskurs fortsetzen.

Mario Thomann folgt als CEO der Medvadis AG auf Thomas Straubhaar, der das Amt interimistisch bekleidet hat. Der Verwaltungsrat hat Thomann nun zum CEO des Gesundheitsunternehmens ernannt, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Medvadis bietet an mehreren Standorten im Limmattal medizinische Dienstleistungen an.

Thomann verfügt bereits über reichhaltige berufliche Erfahrungen im Gesundheitswesen. „Herr Thomann verfügt über einen ausgezeichneten Leistungsausweis im Aufbau und der Führung von Unternehmen im Gesundheitswesen und ergänzt unser Team optimal”, wird so auch Florian Schmitt zitiert, Präsident der Medvadis AG.

Medvadis möchte die medizinische Grundversorgung im Limmattal weiter ausbauen und befindet sich daher auf einem Wachstumskurs. Der Verwaltungsrat erklärt in der Mitteilung, es sei überzeugt, dass das nun um Thomann ergänzte Team diesen Kurs weiter voranbringen werde. Aktuell verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in Dietikon (Limmat Tower und Ärztezentrum Trio), Birmensdorf, Urdorf, Schlieren und Oberengstringen. jh

Aktuelles im Firmenwiki