Oerlikon Balzers ist von Bosch für die Lieferung fehlerfreier Produkte ausgezeichnet worden. Bild: zVg

Oerlikon Balzers wird für fehlerfreie Produkte ausgezeichnet

03. September 2019 12:50

Balzers - Der Oberflächenspezialist Oerlikon Balzers ist von Bosch für die Lieferung fehlerfreier Produkte mit einem Zertifikat ausgezeichnet worden. Bosch nutzt auf Kolben für Lastwagen die Oberflächenbeschichtungen von Balzers.

Oerlikon Balzers hat von Bosch ein Null-Fehler-Zertifikat in Empfang genommen, welches sich auf „Komponentenbeschichtungen höchster Qualität im Jahr 2018“ bezieht, wie es in einer Medienmitteilung von Oerlikon Balzers heisst. Konkret ist Oerlikon Balzers Brasilien als Qualitätslieferant von Komponentenbeschichtungen für die Automobilindustrie geehrt worden. So verwendet Bosch die Beschichtungen von Oerlikon Balzers auf Kolben, welche in Dieseleinspritzpumpen von Lastwagenmotoren genutzt werden. Durch diese Beschichtung wird der Verschleiss zwischen Kolben und Pumpenkörpern reduziert. So können die Betriebsdauer des Bauteils und die Zuverlässigkeit des Produktes erhöht werden.

„Wir freuen uns sehr, von Bosch als Top-Lieferant mit einem Null-Fehler-Zertifikat anerkannt zu werden“, wird Luciano M. Silva, Oerlikon Balzers Director of Sales & Operations in Brasilien und Argentinien, in der Mitteilung zitiert. „Die Lieferung der besten Produkte an unsere Kunden und die Gewährleistung der Sicherheit unserer Mitarbeiter und unserer Umwelt sind uns sehr wichtig. Diese Auszeichnung beweist unsere ungebrochene Leidenschaft für Oberflächenlösungen höchster Qualität.“ jh

Aktuelles im Firmenwiki