Laut Myriam Reinle, CEO von Evolute, hilft der neue Marktplatz unabhängigen Vermögensverwaltern und Anbietern von Finanzprodukten, ihre Stellung im Markt zu festigen. Bild: Evolute

Evolute lanciert Marktplatz für Finanzprodukte

19. November 2020 12:40

Zürich - Das Fintech-Unternehmen Evolute lanciert einen intelligenten Online-Marktplatz für Finanzprodukte. Dieser kann Vermögensverwaltungskunden auf Basis von anonymisierten Daten passende Produkte und Dienstleistungen vorschlagen.

Das Zürcher Start-up Evolute entwickelt Software, welche Vermögensverwalter bei der Verwaltung von Kundenportfolios und anderen Kundenbeziehungen unterstützten. Nun lanciert das Unternehmen eine neue Software-Version, in welche auch ein intelligenter Online-Marktplatz integriert ist.

Auf dem Online-Marktplatz werden beispielsweise Fonds, strukturierte Produkte oder Kryptoanlagen angeboten, wie Evolute in einer Mitteilung erklärt. Hinzu kommen Dienstleistungen wie Versicherungen. Diese werden Vermögensverwaltungskunden passend zu ihren individuellen Bedürfnissen vorgeschlagen. Möglich wird dies dank der Nutzung von anonymisierten Daten, zu welchen Evolute über ihre Software Zugang hat.

Der Marktplatz ist laut Evolute allen potenziellen Anbietern zugänglich, deren Produkte und Dienstleistungen einen Mehrwert für die vorhandenen Endkunden bieten. Je mehr Vermögensverwalter und Anbieter sich am Marktplatz beteiligen, desto grösser ist der Netzwerkeffekt. Evolute konnte bereits mehrere Partner für den Marktplatz gewinnen. So werden etwa Produkte und Dienstleistungen von Bellevue Asset Management, Leonteq, CreditGate24, Allianz Suisse, Bitcoin Suisse oder Sygnum angeboten.

Sowohl Vermögensverwalter als auch Anbieter von Finanzprodukten stehen vor Herausforderungen bei der Vermarktung ihrer Angebote in der zunehmend digitalisierten Welt, meint Evolute. „Wir sind deshalb überzeugt, dass der Evolute Marktplatz die richtige Lösung zur richtigen Zeit ist. Denn er unterstützt unabhängige Vermögensverwalter und Anbieter von Finanzprodukten und -dienstleistungen dabei, ihre Stellung im Markt zu festigen und auszubauen“, so Myriam Reinle, CEO der Firma. ssp

Aktuelles im Firmenwiki