Google lädt Schweizer Händler ein

08. Oktober 2019 10:55

Zürich - Google organisiert in diesem Jahr erstmals eine Veranstaltung für Schweizer Händler. Dabei sollen Trends im Online-Marketing für den stationären Handel diskutiert werden.

Schweizer Händler können am 24. Oktober an einer Veranstaltung am Standort von Google in Zürich teilnehmen. Der Internetriese führt dann erstmals ein „Schweizer Retail Event“ durch, wie es in einer Mitteilung heisst. Dieser richtet sich in erster Linie an Marketingverantwortliche, die sich mit der Online-Vermarktung von stationären Angeboten befassen. Es sollen neue Trends und Werbemöglichkeiten diskutiert werden. Unter anderem werden auch Vertreter von Unternehmen wie Chicorée oder Dosenbach Referate halten.

„Wir sehen bei unseren Retail-Partnern immer wieder, dass diese ihre Online-Budgets erhöhen und Marktanteile zurückerobern, sobald sie einmal messen können, wie viel Umsatz das Onlinemarketing in den Filialen generiert“, sagt Florian Nast von der Gonnado AG, einer Werbeagentur, welche die Veranstaltung gemeinsam mit Google organisiert.

Die Veranstaltung ist für Händler, die sich mit der Vermarktung von Offline-Angeboten im Internet befassen, kostenlos. Allerdings ist die Teilnehmerzahl begrenzt, daher ist eine Anmeldung im Internet nötig. ssp

Aktuelles im Firmenwiki