Homegate lanciert Online-Rechner für Fixkosten in Gemeinden

28. November 2022 10:15

Zürich/Bern - Homegate hat gemeinsam mit der Firma Novalytica eine Anwendung zur Berechnung ortsabhängiger Fixkosten wie Steuern und Krankenkassenbeiträge entwickelt. Mit dem iLocator können die Nutzer der Immobilienplattform neu Steuern und Krankenkassenprämien zwischen Gemeinden vergleichen.

Der Immobilienmarktplatz Homegate mit Sitz in Zürich hat einen neuen Online-Rechner zum Vergleich von Fixkosten in verschiedenen Gemeinden lanciert. Die Anwendung iLocator hat Homegate in Zusammenarbeit mit der Datenanalyse-Firma Novalytica aus Bern entwickelt, heisst es in einer Medienmitteilung.

Demnach soll der iLocator Nutzern als Entscheidungshilfe dienen, ob sich ein Umzug in ein neues Zuhause finanziell rechnet. So können sie in ihre Überlegung, den Wohnort zu wechseln, ortsabhängige Kosten wie Steuern und Krankenkassenprämien einbeziehen. Diese variablen Kosten sind vielen Nutzern nicht bewusst und die Recherche aufwendig, heisst es in der Medienmitteilung.

Der Vergleich ist kostenlos und ohne Login möglich. Die Nutzer geben anonym finanzielle Daten ein, wie das versteuerte Einkommen, die Krankenkasse, den Zivilstand sowie die Absicht, ob eine Immobilie gemietet oder gekauft werden soll.

Neben der Kostenaufstellung zeigt Homegate auch gleich passende Immobilieninserate samt Miet- und Kaufpreisen sowie Nebenkosten an. Denn nach wie vor ist der Preis das „wichtigste Kriterium bei der Immobiliensuche“.

„Insgesamt erhält Homegate mit dem iLocator eine hilfreiche Entscheidungshilfe, ob es in der gewünschten Gemeinde auch freie Objekte gibt und ob sich ein Umzug in ein neues Zuhause finanziell rechnet“, heisst es in der Medienmitteilung. ko

Aktuelles im Firmenwiki