Repower erhält Auszeichnung für Ausbildung

29. April 2020 14:50

Poschiavo GR - Die Repower AG hat die Zertifizierung „Great Start!“ erhalten. Sie zeichnet das Bündner Energieunternehmen als vorbildlichen Lehrbetrieb aus.

Das Institut Great Place to Work hat der Repower AG ihr Zertifikat „Great Start!“ erteilt. Aufgrund der positiven Rückmeldungen seiner Lernenden erhielt der Energieversorger zum dritten Mal in Folge auch 2020 diese Auszeichnung. Sie weist Repower als Betrieb aus, der einen guten Start ins Berufsleben ermöglicht. 

Laut einer Medienmitteilung der Repower AG hat eine Befragung ihrer Lernenden ergeben, dass neun von zehn ihren Ausbildungsbetrieb mit „sehr gut“ beurteilten. „Ausnahmslos alle“ hätten angegeben, sich bei Repower willkommen zu fühlen.

„Die 30 Lernenden, die Repower ausbildet, sind ein wichtiger Teil des Unternehmens“, erklärt Repower-CEO Roland Leuenberger. „Das positive Feedback, das wir von den Lernenden erhalten, freut uns natürlich sehr. Diese Auszeichnung ist vor allem auch eine Bestätigung für das grosse Engagement unserer Berufs- und Praxisbildner.“ mm

Aktuelles im Firmenwiki