Von Roll liefert seine Lösung für das Wärmemanagement von Batterien an die Automotive Cells Company; im Bild der von Roll-Standort in Breitenbach. Bild: zVg/von Roll

Von Roll wird Zulieferer der Automotive Cells Company

17. August 2022 12:59

Breitenbach SO/Paris - Die Automotive Cells Company (ACC) wird bei der Herstellung ihrer Batteriezellen das bei Von Roll entwickelte Wärmemanagement und den Brandschutz verwenden. ACC ist eine Gemeinschaftsfirma von Stellantis, Mercedes-Benz und Total-Energies.

Von Roll hat eine internationale Ausschreibung gewonnen. Laut einer Medienmitteilung der Experten für Elektroisolationssysteme aus Breitenbach hat sich ACC, eines der „bedeutendsten Batterie-Start-ups in Europa“, für die bei Von Roll entwickelte Produktfamilie Shield T entschieden. Diese innovativen Zelltrennelemente werden für das Wärmemanagement und den Brandschutz von Batterien eingesetzt. Beides spielt für die Steigerung der Leistung moderner Batterien eine entscheidende Rolle.

Die hauptsächlich in Frankreich und Deutschland operierende ACC mit Sitz in Paris ist ein Gemeinschaftsunternehmen dreier grosser Konzerne: des europäischen Automobilherstellers Stellantis, der Stuttgarter Mercedes-Benz AG und von Saft, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des französischen Mineralölunternehmens Total Energies. Seit 2018 wird das Konsortium vom deutschen Wirtschaftsministerium sowie von Frankreich und Deutschland im Rahmen des Important Project of Common European Interest der EU unterstützt. ACC wolle laut Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron zum „Airbus der Batterieindustrie“ werden. Bis 2030 plant ACC, jährlich 1 Million Akkumulatoren für die Automobilindustrie herzustellen.

„Wir sind sehr stolz auf unsere neue Shield-T-41-Produktfamilie und sind davon überzeugt, dass wir ACC damit einen entscheidenden Vorteil bei der Entwicklung und Produktion innovativer und leistungsfähiger Batterien verschaffen können“, wird Von Roll-CEO Dr. Christian Hennerkes zitiert. Der Markt verspreche „zukünftig weltweit ein starkes Wachstum“. mm

Limmatstadt 26.09.2022

Grenzenlos am Wirtschaftspodium Limmattal vom 20. Oktober 2022

Ist eine grenzenlose Welt Wunschdenken oder konkrete Möglichkeit? Am Wirtschaftspodium Limmattal 2022 diskutieren und argumentieren wir über diese und andere Fragestellungen in den Bereichen Wirtschaft, Unternehmertum, Politik, Innovation und Abenteuerlust. Grenzenlos ist wie immer auch das Wirtschaftspodium Limmattal – als grosse Bühne der lokalen Wirtschaft mit nationaler Ausstrahlung. Jetzt Programm entdecken

Jahrespartner
Unser Träger

Aktuelles im Firmenwiki