Vier Schweizer sind unter den Top 250 Detailhändlern

21. Februar 2020 09:34

Zürich - Auch in diesem Jahr halten Migros und Coop ihre soliden Positionen unter den 50 grössten Detailhändlern der Welt. Im „Global Powers of Retailing 2020“-Bericht von Deloitte stiess Richemont erstmals in die Top 100 vor. Und Dufry wächst mit am schnellsten.

Deloitte hat seinen jährlichen Bericht „Global Powers of Retailing 2020“ veröffentlicht. Vier Schweizer Detailhändler sind weiterhin in den globalen Top 250. Die Schweizer Marktführer Migros und Coop hielten ihre Positionen: Migros wird weiterhin auf Rang 39 geführt, Coop auf 46. Die Compagnie Financière Richemont stiess erstmals in die Top 100 vor (Rang 96). Laut einer Medienmitteilung wirkten sich die Detailhandelsaktivitäten und insbesondere das neue Online-Segment positiv auf die Performance aus.

Der Schweizer Reise-Detailhändler Dufry (Rang 120) entwickle sich weiterhin hervorragend, heisst es. Mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 19,5 Prozent in den letzten fünf Geschäftsjahren (2013 bis 2018) sei Dufry einer der weltweit am schnellsten wachsenden Detailhändler.

Insgesamt hätten die Umsätze in der Schweizer Detailhandelsbranche stagniert. „Das wird 2020 unseres Erachtens auch so bleiben“, wird Karine Szegedi, Mitglied der Geschäftsleitung von Deloitte Schweiz, zitiert. „Auf der einen Seite werden geopolitische Herausforderungen und der starke Schweizer Franken ein dynamisches Wachstum voraussichtlich bremsen. Auf der anderen Seite aber sollte die anhaltend positive Entwicklung der Online-Umsätze den Detailhändlern Auftrieb verleihen.“

Während mit 88 Prozent die weitaus meisten der hier aufgeführten Unternehmen aus Europa kommen, stellen die zehn grössten Detailhandelsfirmen der Welt nahezu ein Drittel des Gesamtumsatzes der Top 250. Sie stammen vor allem aus den USA. Insgesamt lag das Detailhandelswachstum mit 4,1 Prozent knapp unter dem des Vorjahres. Der Ausblick für den Sektor im Jahr 2020 sei verhalten, aber positiv, so Deloitte. mm

Aktuelles im Firmenwiki