Venturelab bringt Technologie-Start-ups ins Silicon Valley

10. Januar 2022 13:44

Schlieren ZH - Venture Leaders Technology bringt im April zehn Start-ups aus dem Schweizer Technologiesektor ins Silicon Valley. Für das von Venturelab durchgeführte Programm geht die Bewerbungsfrist bis 16. Januar.

Venturelab organisiert auch 2022 wieder internationale Roadshows für das sogenannte Schweizer Startup-Nationalteam. Für das Programm Venture Leaders Technology können sich laut Medienmitteilung Start-ups noch bis zum 16. Januar für einen der zehn Plätze bewerben. Sie werden an der von Venturelab im April in San Francisco und dem Silicon Valley organisierten Roadshow teilnehmen. Bei ihren Auftritten treffen die Start-ups internationale Investoren und Branchenführer und erhalten Zugang zu branchenspezifischem Wissen und Netzwerken. Das soll den Jungunternehmen helfen, sich zu entwickeln und wenn möglich international zu expandieren. Die Bezeichnung Silicon Valley beziehe sich sowohl auf die geografische Region als auch auf das dynamischste unternehmerische Ökosystem in den Vereinigten Staaten, heisst es auf der speziellen Internetseite mit der Möglichkeit zu Online-Anmeldung.

Zum Ablauf teilt Venturelab mit, dass die Anmeldefrist bis zum 16. Januar geht. Die Jury lädt am 2. Februar die besten 20 Bewerber zur persönlichen Präsentation ein. Am 2. März gibt es in Zürich eine „Kick-off-Veranstaltung“ zur Vorstellung der Venture Leaders und zur Einführung in die Roadshow. Die Reise nach San Francisco geht dann vom 3. bis 9. April.  

Das Venture Leaders Technology-Programm wird von Venturelab organisiert und von dpd Schweiz, den Eidgenössischen Technischen Hochschulen Zürich und Lausanne, Intel, der Anwaltskanzlei Kellerhals Carrard, Rothschild & Co und dem Kanton Waadt unterstützt. Es hat einen Wert von 10'000 Franken und ist somit für die Teilnehmenden kostenlos. gba 

swiss export news 11.05.2022

swiss export tag 2022

Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet. Unsere Referent*innen geben Ihnen Impulse und sorgen damit für mehr Empowerment und Wir-Gefühl. Sie öffnen uns die Augen für die Tatsache, dass Nachhaltigkeit viel mehr ist als Klimawandel und Umweltschutz, und zeigen auf, wie wir dynamisch denken und dadurch mutig Veränderungen anpacken und umsetzen können. Der swiss export tag findet am 14. Juni in der St.Jakobshalle in Basel statt.  Mehr

Unsere Partner

Aktuelles im Firmenwiki