Urdorfer Freibad wird zum Kino

12. August 2020 14:23

Urdorf ZH - Das Urdorfer Freibad Weihermatt wartet im September erstmals auch mit cineastischer Unterhaltung auf. Auf dem Programm des Openair-Kinos am Pool stehen eine Schweizer und eine französische Komödie. Im Schulhaus Moosmatt ist ein Lesung von Thomas Meyer geplant.

Im September hat die Gemeinde Urdorf drei Kulturveranstaltungen geplant. Am 3. September locke das Urdorfer Freibad Weihermatt dabei erstmals mit chineastischer Unterhaltung, schreibt die Gemeindeverwaltung im kulturellen Septemberprogramm von Urdorf. Das Openair-Kino am Pool zeigt die Komödie „Flitzer“ von Peter Luisi.

Am 4. September steht die französische Komödie „Das Leben ist ein Fest“ auf dem Kinoprogramm. Die Vorführungen beginnen jeweils um 20.30 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 10 Franken. Der Vorverkauf der Eintrittskarten läuft über eventfrog.ch.

Am 23. September ab 20 Uhr findet im Singsaal des Schulhauses Moosmatt dann „Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin“ statt. Genauer gesagt wird Autor Thomas Meyer aus seinem gleichnamigen zweiten Roman über Motti Wolkenbruch lesen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, die Teilnehmer müssen aber eine Maske tragen, wird im Veranstaltungshinweis erläutert. hs

 

Aktuelles im Firmenwiki