ThiK macht Baden zur Bühne

15. April 2021 14:42

Baden AG - Das Badener Theater im Kornhaus (ThiK) präsentiert im Mai zum 31. Jubiläum eine Reihe von 22 Kurz-Darbietungen. Dabei werden insgesamt 110 Vorstellungen an 17 Spielorten überall in der Stadt Baden gegeben.

Das Theater im Kornhaus nimmt das 31. Jahr seines Bestehens zum Anlass für eine Reihe von Jubiläumsveranstaltungen. Das zum 30. geplante Jubiläumsfest musste im vergangenen Jahr wegen Corona ausfallen. Nun präsentiert das ThiK das Projekt „ThiK unterwegs“ vom 3. bis zum 21. Mai. Laut dem am Donnerstag auf der Internetseite des Theaters veröffentlichten Programm haben Künstlerinnen und Künstler 22 Kurz-Auftritte vorbereitet. Die werden in 110 Vorstellungen an 17 Spielorten in der ganzen Stadt Baden zur Aufführung gelangen. Der Eintritt ist frei, aber es wird eine Kollekte für das ThiK und die Künstler durchgeführt.

Wenn das zum 30. Jahrestag erwartete Jubiläum im Vorjahr wegen der Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie nicht gefeiert werden konnte, so wird nun das 31. gefeiert, entschied man beim ThiK. Die Auftrittsreihe im Mai steht unter dem Motto „Hast du was zu feiern?“. In der Frage schwinge natürlich auch sanfte Ironie, heisst es in der Medienmitteilung. Das Motto fordere auf, Gründe zum Feiern auch bei sich selber zu suchen. Der Moment und die Art des Feierns seien dabei wichtiger als der eigentliche Grund dazu.

Das Ende 1989 gegründete Theater im Kornhaus ist zwar ein professionell geführtes Theaterhaus, hat aber kein eigenes Ensemble. Seit Jahren werde in Partnerschaft mit freien Theatergruppen und Theaterhäusern produziert, heisst es in der Mitteilung. gba

Aktuelles im Firmenwiki