Die Sulzer & Schmid Laboratories AG entwickelt Drohnen, die für die Inspektion von Rotorblättern eingesetzt werden können. Bild: Sulzer & Schmid Laboratories

Sulzer Schmid stellt neues Kontrollsystem vor

09. November 2023 09:32

Oetwil am See ZH - Sulzer Schmid stellt ein neues autonomes Kontrollsystem für Inspektionen von Rotorblättern mit Drohnen vor. Mit dem System 3DX will das Unternehmen noch präzisere Aufnahmen für eine sichere Kontrolle von Windanlagen liefern.

Die Sulzer & Schmid Laboratories AG, ein im Kanton Zürich ansässiger Anbieter von innovativen Inspektionstechnologien für Rotorblattinspektionen mit autonomen Drohnen, stellt ein neues Kontrollsystem vor. Laut einer Medienmitteilung soll der 3DX AutoPilot deutlich brillantere, hochauflösende Bilder von zu kontrollierenden Rotorblättern liefern. Das auf eine Drohne Matrice M350 Enterprise des Herstellers DJI montierte Kamerasystem liefert Bilder in einer Auflösung bis 61 Megapixeln. Dabei können ISO-Einstellungen, Blende und Verschlusszeit für jedes Bild einzeln eingestellt werden. Die verbesserte Schärfe der Bilder, Bilddichte und ein verbesserter Dynamikbereich gestatten es, Schäden an Rotorblättern genauer feststellen und identifizieren zu können. So lassen sich zum Beispiel Haarrisse, die Anzeichen für ernsthafte Schäden sein können, früher erkennen, so dass eine frühzeitige und weniger kostspielige Wartung vorgenommen werden kann.

„Unser Bestreben, die Grenzen der Innovation im Windenergiesektor zu verschieben, wird in unserer neuesten Inspektionslösung anschaulich umgesetzt“, wird Tom Sulzer, Mitbegründer und CEO von Sulzer Schmid, in der Mitteilung zitiert. „Es handelt sich nicht nur um ein Upgrade, sondern um eine Revolution in Bezug auf die Präzision und die Art und Weise, wie wir an die Blattinspektion herangehen: ein schneller und zuverlässiger Inspektionsprozess, erstklassige Bildqualität und leistungsstarke Analysemöglichkeiten, alles verpackt in einer intuitiven digitalen Inspektionsplattform, die durch KI und maschinelles Lernen unterstützt wird.“ ce/ww

Limmatstadt 29.02.2024

«RECEPTION» von Karl’s kühne Gassenschau in Dietikon

Ab Freitag, 1. März Tickets sichern!

Wasser überall – mittendrin ein Grand Hotel und ein launischer Rezeptionist. Hier will eine Hochzeitsgesellschaft den schönsten Tag des Lebens feiern. Doch die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit verwischt – und der Rezeptionist bittet zum Tanz.  Mehr

Unser Träger

Aktuelles im Firmenwiki