Shoppi Tivoli lädt Kinder zum Camping ein

11. Juli 2019 10:41

Spreitenbach AG - In der Nacht vom 8. August auf den 9. August können 30 Kinder mit jeweils einem Elternteil im Shoppi Tivoli übernachten. Die Bewerbung für die entsprechenden Plätze ist noch bis zum 21. Juli möglich.

Das Angebot des Einkaufszentrums Shoppi Tivoli beschränkt sich nicht nur auf die Übernachtung, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Für die Teilnehmenden wird zudem ein attraktives Programm angeboten, welches mit einer auf Veranstaltungen für Kinder spezialisierten Agentur entwickelt wurde. So werden Kinder und Eltern „in der leeren Mall und umgeben von geschlossenen Rolltoren“ auf eine Schnitzeljagd gehen. Dabei werden auch interessante Einblicke hinter die Kulissen des Shoppi Tivoli vermittelt. Nach der anschliessenden Übernachtung endet der Camping-Ausflug am Morgen des 9. August mit einem Frühstück.

„Jedes Jahr bieten wir den Kindern in den Sommerferien spektakuläre Highlights“, wird Centerleiter Patrick Stäuble in der Mitteilung zitiert. „In einem Einkaufscenter zu übernachten, erlebt man so schnell nicht wieder. Das wird für alle ein unvergessliches Erlebnis!“

Um die Teilnehmenden zu ermitteln, führt das Shoppi Tivoli eine Verlosung durch. Das dafür notwendige Formular muss bis zum 21. Juli von der erziehungsberechtigten Person ausgefüllt werden, die das zwischen sechs und elf Jahre alte Kind zum Camping begleiten will. jh

Aktuelles im Firmenwiki