Schweiz präsentiert sich auf der CES als innovativer Hotspot

22. Dezember 2021 13:16

Las Vegas - Switzerland Global Enterprise und Präsenz Schweiz begleiten zusammen mit weiteren Partnern 15 Start-ups auf die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Im Swisstech-Pavillon wollen die Teilnehmenden die Schweiz Anfang Januar als innovativen Unternehmensstandort darstellen.

Zum vierten Mal in Folge nimmt die Schweiz an der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas Teil. Dazu begleiten Switzerland Global Enterprise (S-GE) und Präsenz Schweiz sowie weitere Partner 15 Jungunternehmen zu der weltweit bedeutendsten Fachmesse für Unterhaltungselektronik, heisst es in einer Medienmitteilung.

Im Swisstech-Pavillon wollen die Start-ups zusammen mit der S-GE als offizielle Schweizer Organisation für Exportförderung und Standortpromotion sowie Präsenz Schweiz, einer Einheit im Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten, die Schweiz als attraktiven Standort für weltweit führende Technologieunternehmen positionieren.

„Wir sind stolz auf die starke Schweizer Präsenz auf der CES 2022. Sie sind der lebende Beweis für unsere Überzeugung, dass das Ökosystem der Schweiz Innovationen fördert und nährt – was wiederum einen zunehmend attraktiven Wirtschaftsstandort für Start-ups und weltweit führende Unternehmen darstellt“, wird Patrik Wermelinger, Leiter des Bereichs Investitionsförderung bei S-GE, in der Medienmitteilung zitiert. Die Fachmesse findet sowohl vor Ort in Las Vegas als auch digital im Internet statt.

Die Start-ups erhalten im Rahmen des Schweiz-Auftritts vom 5. bis 8. Januar 2022 die Möglichkeit, sich Investoren und Medien zu präsentieren sowie mit potenziellen Geschäftskunden in Kontakt zu treten. Ausserdem profitieren sie von der einheitlichen Kommunikation der Swisstech-Kampagne, einer privat-öffentlichen Initiative, die von S-GE, Präsenz Schweiz, der Schweizerischen Agentur für Innovationsförderung Innosuisse, dem Netzwerk swissnex und dem branchenübergreifenden Verein digitalswitzerland unterstützt wird.

Die teilnehmenden Firmen bewegen sich alle im Bereich der Konsumentenelektronik und stellen unter anderem intelligente Lösungen zum nachhaltigen Wasserverbrauch, interaktive Avatare für ein berührungsloses Kundenerlebnis und neue Formen der E-Mobilität her. ko

swiss export news 18.05.2022

swiss export tag 2022

Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet. Unsere Referent*innen geben Ihnen Impulse und sorgen damit für mehr Empowerment und Wir-Gefühl. Sie öffnen uns die Augen für die Tatsache, dass Nachhaltigkeit viel mehr ist als Klimawandel und Umweltschutz, und zeigen auf, wie wir dynamisch denken und dadurch mutig Veränderungen anpacken und umsetzen können. Der swiss export tag findet am 14. Juni in der St.Jakobshalle in Basel statt.  Mehr

Unsere Partner

Aktuelles im Firmenwiki