Schweiz ist das beste Land für Unternehmer

04. März 2020 11:25

London - Die Schweiz gilt als das beste Land, um ein neues Unternehmen zu gründen oder ein Geschäft weiterzuentwickeln. Dies geht aus einem aktuellen Bericht des GEM Consortiums hervor.

Das Londoner Global Entrepreneurship Monitor (GEM) Consortium hat seinen neuen Global Report veröffentlicht. Darin wird neu auch der National Entrepreneurship Context Index (NECI) aufgeführt. Der Index misst, wie einfach es in einem Land ist, ein neues Unternehmen zu gründen oder ein bestehendes Geschäft weiterzuentwickeln. Die Schweiz belegt in diesem Index weltweit den ersten Platz, wie aus einer Medienmitteilung zum Bericht hervorgeht.

Die gute Platzierung sei unter anderem den Kantonen und Städten zu verdanken, die sich für eine gute Medienabdeckung zum Themen Unternehmertum einsetzen, wird Rico Baldegger, Direktor und Professor an der Hochschule für Wirtschaft Freiburg, in der Mitteilung zitiert. Viele Unternehmen in der Schweiz investieren laut Baldegger in Start-ups. Ausserdem habe auch die kulturelle und sprachliche Diversität eine wichtige Bedeutung für das Unternehmertum.

Den zweiten Platz hinter der Schweiz belegt in der Rangliste die Niederlande, gefolgt von Katar und China und den Vereinten Arabischen Emiraten. ssp

Aktuelles im Firmenwiki